Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Braunschweigische Landessparkasse baut Vorstand um

lars_dannheim.jpg

Lars Dannheim

© Braunschweigische Landessparkasse

Stühlerücken bei der Braunschweigischen Landessparkasse: Neben der Bestellung eines neuen Vorstands verändern sich auch Verantwortlichkeiten im obersten Führungsgremium der Bank. Zum 1. August 2022 hat die zum Nord-LB-Konzern gehörende Braunschweigische Landessparkasse (BLSK) mit Lars Dannheim ein neues Vorstandsmitglied berufen. Dannheim folgt auf Werner Schilli, der in den Ruhestand getreten ist.

Im Vorstand verantwortet Dannheim den Bereich Privat- und Geschäftskunden sowie die Versicherungsagentur. Die neue Führungskraft, Jahrgang 1979, begann 1999 die Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Nord-LB. Anschließend arbeitete Dannheim in der Vertriebssteuerung und als Fachreferent beim Gesamtpersonalrat. Von 2006 bis 2009 verantwortete er die Vertriebssteuerung der Volksbank Braunschweig-Wolfsburg und kehrte danach zurück in das Private Banking der Braunschweigischen Landessparkasse. Ab 2015 leitete er das Private Banking Firmenkunden sowie den Aufbau der nichtstationären Vertriebseinheit BLSK.direkt.

Neue Verantwortlichkeiten im Vorstand
Gleichzeitig gab das Institut Änderungen in den Vorstandsverantwortlichkeiten bekannt. Ingo Lippmann verantwortet zusätzlich zum Firmenkundenbereich zukünftig auch das Private Banking der Landessparkasse. Tanja Dresselmann, die den Bereich Retail Immobilien und Steuerung leitet, übernahm am 1. August zusätzlich den Immobilienbereich der BLSK. Die Verantwortlichkeiten des Vorstandsvorsitzenden Christoph Schulz, der zugleich Vorstandsmitglied der Nord-LB ist, bleiben unverändert.

Die Braunschweigische Landessparkasse weist eine Bilanzsumme von 6,8 Milliarden Euro aus und beschäftigt rund 750 Mitarbeiter. (mh)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren