Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

News Übersicht

| Produkte
twitterlinkedInXING

Berliner Venture-Capital-Fonds erfreut sich hoher Kapitalzusagen

Cherry Ventures aus der Hauptstadt hat für ihren neuen Risikokapitalfonds einen dreistelligen Millionen-Euro-Betrag bei Profianlegern eingesammt.

mythos3.jpg
© bernanamoglu / stock.adobe.com

Der Berliner Risikokapitalgeber Cherry Ventures hat 300 Millionen Euro für seinen vierten Fonds eingesammelt, mit dem Technologieunternehmen in den frühen Phasen ihrer Entwicklung unterstützt werden sollen.

Cherry teilte Bloomberg zufolge am Donnerstag mit, dass es die Mittel für Investitionen in Sektoren wie Finanzen, Klimatechnologie sowie Software und Lebensmittel stecken will. Außerdem bereiten die Berliner eine Strategie für Investitionen in den Kryptowährungssektor vor. Etwa 60 Prozent der Mittel sind für Folgeinvestitionen reserviert, der Rest soll in neue Ziele fließen.

Beteiligung an Unicorns
Cherry hat bislang in Technologieunternehmen wie die Online-Autoverkaufsplattform Cazoo Ltd. und die Kreuzberger Infarm, die in städtischen Lagen Kräuter und Gemüse anbaut, finanziert. Der E-Commerce-Aggregator SellerX und der Schnelllieferdienst Flink gehören zu den Unternehmen in Cherrys Portfolio, die kürzlich mit mehr als eine Milliarde Dollar bewertet wurden. (aa)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren