Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Regulierung
twitterlinkedInXING

Bank of England erhöht Leitzinsen nur um 50 Basispunkte

James Lynch, Fixed Income Manager von Aegon Asset Management, kommentiert die Entscheidung der Bank of England, den Leitzins von 1,75 Prozent um 0,5 Prozent auf 2,25 Prozent zu erhöhen.

James Lynch, Fixed Income Investment Manger bei Aegon Asset Management
James Lynch, Fixed Income Investment Manger bei Aegon Asset Management
© Aegon Asset Management

"Da der Markt vor der BoE-Sitzung mit 67 Basispunkten gerechnet hatte, wäre eine Erhöhung um 50 oder 75 Basispunkte eine Überraschung gewesen. Am Ende gab es eine Dreiteilung:  Drei Ausschussmitglieder votierten für inee Erhöhung um 0,75 Prozent, fünf für 0,50 Prozent und einer für 0,25 Prozent", fasst James Lynch, Fixed Income Manager von Aegon Asset Management, das Ergebnis zusammmen. Die Überraschung sei gewesen, so Lynch weiter, dass das neue Ausschussmitglied Swati Dhingra sich nur für 25 Basispunkte entschied, was bedeutet, dass der Ersatz für den hawkischen Michael Saunders ein direkter Tausch gegen eine dovische Haltung gewesen ist.

Es wurde auch bestätigt, dass der aktive Verkauf von Staatsanleihen in der Woche vom 3. Oktober beginnen wird, und natürlich wurde erwähnt, dass die BoE die Auswirkungen des Wachstumsplans der Regierung bewerten wird. 

Nach der heutigen Ankündigung werde der Markt seine Aufmerksamkeit schnell auf den Finanzplan am 23. Oktober richten und darauf, um wie viel die BoE die Zinssätze anheben müsse, um die stimulierenden Bemühungen der neuen Regierung auszugleichen, so Lynch abschießend. (kb)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren