Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Theorie

| Theorie
twitterlinkedInXING

Muzinich: Das sind die wichtigsten Aspekte bei Flugzeugfinanzierungen

Der Global Head of Aviation von Muzinich & Co erläutert, warum und wie Institutionelle Exposure in Flugzeugen bzw. deren Finanzierung eingehen sollten und kommentiert darüber hinaus die derzeitige Marktlage dieser interessanten Investmentnische. Aufgrund der Pandemie winken niedrige Einstiegskurse.

william_potter.jpg
Wie kann man in diese Assetklasse investieren?
Es gibt Wadhawan zufolge mehrere Optionen, in Flugzeugfinanzierungen zu investieren, beispielsweise über Sale-and-lease-back-Transaktionen mit Top-Tier-Airlines, um diesen die Generierung von Liquidität zu ermöglichen und auch um die zukünftige Flexibilität der Flotte zu erhöhen.

Eine weitere Option ist die Fremdkapitalbereitstellung für Fluggesellschaften und Flugzeug-Leasinggesellschaften mit Fokus auf hochwertigen Krediten und notleidenden Vermögenswerten auf dem Sekundärmarkt, einschließlich mit Flugzeugen besicherten Asset Backed Securities (ABS).

Investments in Distressed Aircraft-Backed Debt bieten die Möglichkeit, an bestehenden Flugzeug-ABS via Kapitalmarkt oder über Privatplatzierungen (Verbriefung von Bank-Portfolios oder Portfolios von Leasinggesellschaften) zu partizipieren.
 
© William Potter

Für Alok Wadhawan, Global Head of Aviation bei Muzinich & Co, bieten Flugzeugfinanzierungen gleich mehrere Vorteile. Anlegern stehen dabei unterschiedlich Wege offen, in dieses Segment zu investieren.

Auf was institutionelle Investoren achten sollten, wie die derzeitige, von der Pandemie beeinflusste Marktsituation ist, und ob gerade die Krise vorausblickenden Anlegern eine gute Einstiegschance bietet, können Sie obiger Bildergalerie entnehmen. (aa)

 

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren