Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Theorie

| Theorie
twitterlinkedInXING

18. Acatis Value Preis ausgelobt: Einreichungen bis 31. Mai 2020

2020 schreibt die Acatis Investment Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH zum 18. Mal den mit insgesamt 7.000 Euro dotierten Acatis Value-Preis aus. Der Preis richtet sich an Akademiker und valuebegeisterte Studenten.

Acatis-Gründer Hendrik Leber
Acatis-Gründer Hendrik Leber
© Jose Poblete / FONDS professionell

Für den Preis können bis zum 31. Mai 2020 wissenschaftliche Arbeiten eingereicht werden, die in den Jahren 2020 oder 2019 bewertet, veröffentlicht oder zur Veröffentlichung angenommen wurden. Die vorzugsweise empirischen Arbeiten sollen sich mit dem Erfolg von  Anlagestrategien befassen, die auf fundamentalen Bewertungskriterien aufbauen. Zu diesen Kriterien gehören beispielsweise quantitative Daten wie Gewinn- und Ertragskennzahlen, qualitative Daten wie Qualität des Managements oder Corporate Governance-Strukturen, Kombinationen aus technischen und fundamentalen Kennzahlen. Darüber hinaus sollten
die Arbeiten eine praktische Relevanz aufweisen. 

Insgesamt vier Preis in zwei Kategorien
Für den Acatis Value-Preis, der in den beiden Kategorien Masterarbeiten und Dissertationen/ wissenschaftliche Aufsätze vergeben wird, hat Acatis seit der ersten Ausschreibung insgesamt über 100.000 Euro an Preisgeldern ausgezahlt. In der Kategorie Masterarbeiten wird die beste
Arbeit mit 1.000 Euro ausgezeichnet, in der Kategorie Dissertationen/ wissenschaftliche Aufsätze werden insgesamt drei Preise vergeben. Der erste Platz ist mit 3.000 Euro dotiert, der zweite mit 2.000 Euro und der dritte mit 1.000 Euro.

Einreichprozedere
Die Acatis Investment KVG fördert seit vielen Jahren wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet des Value Investing, weil viele Aspekte noch nicht hinreichend erforscht sind, oder noch verbessert werden können. Zusammenfassungen der prämierten Arbeiten aus den vergangenen Jahren, die Teilnahmebedingungen für das Jahr 2020 sowie Datenschutzhinweise sind auf www.acatis.de zu finden. Die Arbeiten für den diesjährigen Wettbewerb müssen bis zum 31. Mai 2020 vom Autor bei Acatis eingereicht werden: Acatis Investment Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, z. Hdn. Herrn Ansgar Wingenter mainBuilding/ Taunusanlage 18, 60325 Frankfurt am Main. (kb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren