Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Regulierung

| Regulierung
twitterlinkedInXING

TLTRO soll's richten: EZB will Kreditvergabe an Corporates ankurbeln

Die Experten der Europäischen Zentralbank (EZB) sind überzeugt, dass vergünstigte Darlehen auf Basis der sogenannten TLTROs oder Targeted Longer-Term Refinancing Operations die Kreditvergabe im Euroraum an Unternehmen ankurbeln werden.

euro ezb
© JFL Photography / stock.adobe.com

Die Europäische Zentralbank geht davon aus, dass Unternehmen in der Eurozone künftig leichter Kredite erhalten werden, trotz zurzeit gegenteiliger Daten. Das gab die Notenbank kürzlich bekannt. Die Erwartung sei aktuell, dass Banken vergünstigte EZB-Darlehen – TLTRO-III genannt – im Volumen von 300 Milliarden bis 560 Milliarden Euro abrufen werden, teilte die EZB in Frankfurt mit.

Schwächelnde Kreditvergabe soll neue Impulse bekommen
Das Wachstum der Kreditvergabe im Euroraum könne dadurch um fast 0,4 Prozentpunkte ausgeweitet werden, die Kreditkosten in der Spitze um 15 Basispunkte sinken, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters. Aufgrund der schwächeren Konjunkturerwartungen hatte sich die Kreditvergabe an Firmen jüngst leicht abgeschwächt.

TLTRO, die dritte
Seit vergangenem Jahr können Banken bei der Notenbank eine neue Serie besonders günstiger TLTRO-III-Kredite abrufen. Ziel der Zentralbank ist es, dadurch die Kreditvergabe an Unternehmen und Privatkunden durch die Banken der Eurozone auszuweiten. Dafür werden im Rahmen von TLTRO-III insgesamt sieben Kredittranchen ausgereicht. Bei den ersten beiden wurden allerdings nur 101 Milliarden Euro von den Instituten abgerufen und damit Mittel in geringerem Umfang, als sie für eine frühere Fazilität zurückzahlten. Im kommenden März wird die EZB die dritte Tranche auf den Markt bringen. (kb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren