Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Produkte
twitterlinkedInXING

Weltweit erstes ETP auf Multi-Asset-Kryptowährungen an Schweizer Börse

Die Amun AG listete kürzlich den Amun Crypto Basket Index ETP (SIX: HODL) an der Schweizer Börse, das weltweit erste gelistete Multi-Asset-ETP (Exchange Traded Product) auf Kryptowährungen. Der zugrundeliegender Amun Crypto Basket Index wird von MVIS verwaltet.

rashwan_hany_amun_klein_quer2.jpg
„Wir haben die Zusammenarbeit mit dem MVIS-Team von Anfang an sehr genossen“, erklärt Hany Rashwan, Chief Executive Officer von Amun. "Mit Spannung erwarteten wir zusammen mit unseren Schweizer Partnern die Einführung dieses historischen Produkts“.
© Hany Rashwan

Das ETP ermöglicht den Zugang zu einem diversifizierten kapitalisierungsgewichteten und automatisch neugewichtenden Index der wichtigsten Krypto-Assets. Der als Grundlage verwendete Amun Crypto Basket Index (HODL5) wurde im September lanciert und wird von MV Index Solutions (MVIS) verwaltet. “Wir freuen uns, Teil dieser wegweisenden Initiative zu sein“, sagte Thomas Kettner, Geschäftsführer von MVIS. "Dieses Produkt bietet Anlegern einen Standard-Kapitalmarktzugang zu einem diversifizierten, passiven Kryptoprodukt, das auf einfachem Weg an der Börse gekauft werden kann." 

Ursprünglich bildete der Index die fünf wichtigsten Tokens ab
Da es bei Bitcoin Cash letzte Woche zu ‚Hard Forks‘ kam (Bitcoin Cash ABC und Bitcoin Cash SV), erfüllte diese nun nicht mehr die Kritierien des Indexes und wurden nun aus diesem entfernt. Folgedessen enthält der Index nur mehr vier Komponenten: Bitcoin, Ethereum, XRP and Litecoin. (kb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren