Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Produkte
twitterlinkedInXING

Vontobel mit neuem Krypto-Zertifikat

Die Schweizer Bank hat bereits vier Derivate auf Kryptowährungen herausgegeben. Mit einem Zertifikat auf den Bitcoin-Konkurrenten Litecoin taucht Vontobel nun noch tiefer in die Krypto-Nische ein und lanciert Produkt Nummer 5.

Litecoin
Kryptowährungen sind an sich schon ein Nischenprodukt. Mit einem Zertifikat auf Litecoin begibt sich Vontobel noch tiefer ins Spezialistentum.
© AA+W / stock.adobe.com

Die Schweizer Privatbank Vontobel taucht mit einem Zertifikat auf Litecoin tiefer ins Krypto-Universum ein. Bei Litecoin handelt es sich um eine digitale Währung, die einen Peer-to-Peer Geldtransfer in Echtzeit und nahezu kostenlos ermöglicht. Es stellt ein weltweites und dezentralisiertes Open Source Zahlungsnetzwerk dar und hat viele Ähnlichkeiten zum Bitcoin. Im Vergleich zum Bitcoin bietet Litecoin laut Vontobeö schnellere Transaktionszeiten und eine verbesserte Speicherkapazität.

Durch die Lancierung des nächsten Kryptowährungszertifikates in der Schweiz und Deutschland können Marktteilnehmer an der Kursentwicklung des Litecoin partizipieren, ohne selbst Zugang zum Litecoin-Netzwerk beziehungsweise eine Litecoin-Wallet besitzen zu müssen. Entsprechend liegt das Risiko eines Verlusts von Litecoin durch Hackerangriffe, technische Probleme, eine unsachgemässe Handhabung oder durch einen Ausfall der Litecoin-Verwahrstelle nicht bei den Anlegerinnen und Anlegern. Wie bei den meisten angebotenen Zertifikaten tragen Anlegerinnen und Anleger jedoch neben dem Kursrisiko des Basiswerts und dem Währungsrisiko unter anderem auch das Ausfallrisiko des Emittenten.

5. Vontobel Krypto-Zertifikat
"Aufgrund der regen Kundennachfrage nach Anlagemöglichkeiten, mit denen Kundinnen und Kunden an der Entwicklung von Kryptowährungen partizipieren können, haben wir nunmehr das fünfte Zertifikat von Vontobel entwickelt, welches auf einer Kryptowährung basiert. Damit unterstreichen wir erneut die Innovationskraft von Vontobel und das Bestreben, Anlegerinnen und Anlegern in der Schweiz und Deutschland einen einfachen und transparenten Weg zum Kryptouniversum zu eröffen", so Roger Studer, Leiter des Vontobel Investment Banking. (hw)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen