Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Produkte

Ad

Ohne Umwege zu Private Assets

Weltweit verwaltet Schroders über EUR 29 Mrd. in Private Assets. Das Produktspektrum umfasst dabei Immobilien, Private Equity, ILS, Infrastrukturanlagen und Privat Debt. Meiden Sie Umwege - hier mehr erfahren!

Anzeige
| Produkte
twitterlinkedInXING

Schroders mit Anlagestrategien zu transformativen Investmentthemen

​Unter dem Titel Global Transformation Range stellt Schroders eine Palette an themenbasierten Anlagestrategien vor. Die Fondsauswahl bietet Kunden einen aktiven und langfristigen Zugang zu elementaren Themen, die sowohl den Planeten als auch das Alltagsleben verändern.

kssner_achim_schroders_2016_august_quer.jpg
Achim Küssner (Bild), Geschäftsführer der Schroder Investment Management (Europe) S.A., German Branch: „Die Bündelung ausgewählter Fonds zur Global Transformation Range ist aus zwei Gründen bedeutsam: Erstens sind wir davon überzeugt, mit den zugehörigen Anlagestrategien einen wichtigen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung zu leisten. Und zweitens denken wir, dass die betreffenden Themen für Anleger interessante Renditemöglichkeiten bieten – weshalb es sich sowohl aus ethischen als auch ertragsorientierten Gründen lohnen kann, in die betreffenden Fonds zu investieren. Die Angebotspalette werden wir in den kommenden Monaten mit weiteren aussichtsreichen Themenfonds ausbauen.“
© Schroders

Die thematischen Fonds haben das Ziel, investitionswürdige Unternehmen zu erkennen, die innovativ sind und korrigierend auf bestehende Ungleichgewichte einwirken. Dies können beispielsweise unausgewogene Verhältnisse zwischen Bevölkerung und Ressourcen oder zwischen Angebot und Nachfrage in einzelnen Märkten sein. Dazu werden die Fonds der Global Transformation Range auf langfristige Anlagemöglichkeiten bei Themen wie Urbanisierung, Klimawandel, Disruption, Gesundheitsinnovationen und Energiewende abzielen.

Themenfonds kein exotisches Beiwerk mehr
Dieser thematische Ansatz bietet Anlegern ein vielfältiges Angebot an weltweiten Möglichkeiten. Langfristig kann diese Strategie einen wesentlichen Teil in einem aktiv verwalteten Portfolio bilden. In die Investment-Analyse des Fondsmanagements fließt auch die umfassende Kompetenz von Schroders im Bereich Datenauswertung ein, die in der hauseigenen Data Insights Unit zusammengefasst ist.

Transformationen der Wirtschaft mit Themeninvestments abdecken
Charles Prideaux, Global Head of Investment: „Wir möchten unseren Kunden stets innovative Möglichkeiten bieten, um Renditen zu erzielen. Dies gilt ganz besonders angesichts des von uns veröffentlichten englischsprachigen Grundsatzpapiers ‚Unausweichliche Investment-Wahrheiten für das kommende Jahrzehnt‘, von denen wir überzeugt sind, dass sie die Anlagelandschaft grundsätzlich verändern werden. Daher ist es uns ein wichtiges Anliegen, mittels der Global Transformation Range eine Auswahl aktiver thematischer Fonds anbieten zu können, die heute für die Welt von morgen investieren."

Die Global Transformation Range umfasst derzeit folgende Fonds:
• Schroder ISF Global Cities Real Estate
• Schroder ISF Global Climate Change Equity
• Schroder ISF Global Disruption
• Schroder ISF Global Energy Transition
• Schroder ISF Global Sustainable Growth
• Schroder ISF Healthcare Innovation

(kb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren