Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Produkte

| Produkte
twitterlinkedInXING

Robeco startet Klimafonds RobecoSAM Net Zero 2050 Climate Equities

Robeco hat die High Conviction-Strategie RobecoSAM Net Zero 2050 Climate Equities aufgelegt. Der Fonds ist gemäß Artikel 9 der SFDR klassifiziert und investiert in Unternehmen weltweit, die beim Übergang zu einer CO2-armen Wirtschaft führend sind.

8.jpg
© NicoElNino / stock.adobe.com

Institutionellen Investoren steht ein neuer Aktienfonds zum Thema Klimaschutz zur Auswahl. Der neue RobecoSAM Net Zero 2050 Climate Equities mit der ISIN LU2496629259 zielt darauf ab, eine emissionsfreie Welt zu erreichen, und wird von einem erfahrenen Anlageteam mit Expertise für Fundamental Equities, Klima und SDG-Strategie sowie Active Ownership gemanagt. Über diese Fondsneuheit informieren die Niederländer per Aussendung.

Details zum Anlagekonzept
Chris Berkouwer (Bild) und Yanxin Liu suchen insbesondere nach Unternehmen, die einen aktiven Beitrag zur Abschwächung des Klimawandels leisten und einen Dekarbonisierungspfad von durchschnittlich rund sieben Prozent pro Jahr verfolgen. Neben umweltfreundlicher Technologie, Elektroautos und Batteriespeicherlösungen soll die Strategie auch darüberhinausgehende Chancen nutzen, beispielsweise bei Anbietern von Bergbauausrüstungen, naturbasierten Assets oder Kapitalgebern für die Energiewende.

Das Portfolio enthält eine Mischung aus 30 bis 40 vielversprechenden Aktien von führenden Best-in-Class-Unternehmen und Firmen mit umfangreichem Verbesserungspotenzial. Der über alle Sektoren diversifizierte Ansatz soll einen realen Effekt beim Übergang zu Netto-Null-Emissionen bewirken. Dabei wird der aktive Dialog mit denjenigen Unternehmen geführt, die vom Übergang zu Netto-Null-Emissionen am stärksten betroffen sind. Insbesondere die sozialen Dimensionen ihrer Klimawandelstrategien werden angesprochen, um einen fairen Weg zum Netto-Null-Ziel zu fördern.

Der RobecoSAM Net Zero 2050 Climate Equities nutzt eine spezielle Klimawandel-Benchmark, den MSCI World Climate Change Index. Diese dient nicht nur zur Ermittlung des CO2-Fußabdrucks, sondern auch zur Performance-Messung. Das erleichtert die Beurteilung des Erfolgs der Strategie.

Portfoliomanager Berkouwer sagt: „Ich freue mich sehr darauf, die RobecoSAM Net Zero 2050 Climate Equities-Strategie gemeinsam mit dem Team zu managen. Damit ermöglichen wir es unseren Kunden, in eine große Bandbreite profitabler Unternehmen zu investieren, die beim Übergang zum Netto-Null-Ziel führend sind und das Potenzial besitzen, reale Effekte zu bewirken.“ 

Portfoliomanager Liu ergänzt: „Ich bin von der Auflegung des RobecoSAM Net Zero 2050 Climate Equities begeistert und freue mich insbesondere darauf, echte Chancen zu erschließen, die nicht lediglich Worthülsen darstellen.“ (aa)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren