Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Produkte
twitterlinkedInXING

Pimco legt Pimco GIS Climate Bond Fund auf

Pimco, eine der weltweit führenden Investmentgesellschaften für festverzinsliche Wertpapiere, hat den Pimco GIS Climate Bond Fund aufgelegt. Der Fonds konzentriert sich auf Anlagen im Zusammenhang mit der weltweiten Bekämpfung des Klimawandels. Dabei wir aber nicht nur in Green Bonds investiert.

_dsc5059.jpg
Portfoliomanager Scott Mather, Managing Director und Chief Investment Officer
U.S. Core Strategies bei Pimco
© Christoph Hemmerich für FONDS professionell

Hierzu legt der Pimco GIS Climate Bond Fund sowohl in grünen Anleihen mit entsprechendem Etikett als auch in nicht offiziell als „Green Bonds“ deklarierten Titeln an. Darüber hinaus investiert er in Anleihen von Emittenten, die durch innovative Ansätze im Bereich ökologische Nachhaltigkeit auffallen, und bietet Anlegern so ein erweitertes Anlageuniversum, das mehr als ein Exposure in klassischen grünen Anleihen umfasst.

Erweitertes Anlageuniversum
Der Fonds strebt optimale risikobereinigte Renditen an und stellt den Anlegern ein weltweit diversifiziertes, mehrere Sektoren umfassendes Anleihenportfolio zur Verfügung, das Lösungen zur Bekämpfung des Klimawandels unterstützt und gleichzeitig versucht, die Anfälligkeit des Portfolios gegenüber klimawandelbezogenen Risiken möglichst gering zu halten.

Manager-Quartett
Das Management des Fonds übernehmen die Portfoliomanager Scott Mather, Managing Director und Chief Investment Officer U.S. Core Strategies, Jelle Brons, Ketish Pothalingam sowie Samuel Mary.

Zugang zur Allokation von Kapital in Initiativen zur Bekämpfung des Klimawandels
„Das Interesse der Kunden an nachhaltigen Anlagestrategien wächst nach wie vor stark, und wir haben diesen Fonds aufgelegt, um Anlegern einen einfachen Zugang zur Allokation von Kapital in Initiativen zur Bekämpfung des Klimawandels anzubieten“, so Scott Mather, Managing Director und Chief Investment Officer of U.S. Core Strategies bei Pimco. „Wir konzentrieren uns darauf, die wachsende Anzahl an Anleihenemittenten zu ermitteln, die sich für Klimaschutzmaßnahmen und die Finanzierung von Projekten zur Lösung des Klimaproblems engagieren. Ein aktives Management in Kombination mit sorgfältigen Analysen unserer Kreditanalysten wird uns dabei helfen, die wahrscheinlichen Gewinner des Übergangs zu einer Wirtschaft ohne CO2-Emissionen zu finden.“

Pimco ist seit Jahrzehnten im Bereich verantwortungsvoller Investments tätig
Das Haus hat bereits 1991 einen der ersten sozial verantwortlichen Anleihenfonds aufgelegt. Letztes Jahr kam die erste klimabezogene Anleihenstrategie des Unternehmens in den USA hinzu. Dieser neue GIS-Fonds bietet europäischen Fondsanlegern Zugang zu Pimcos preisgekrönter* klimabezogener Anleihenstrategie und ergänzt Pimcos spezielle ESG-Plattform, die ins Leben gerufen wurde, um der Nachfrage von Anlegern nach ESG-orientierten Anlagelösungen Rechnung zu tragen. (kb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren