Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Produkte
twitterlinkedInXING

Neuberger Berman legt weiteren Private-Equity-ELTIF auf

Der US-amerikanische Vermögensverwalter geht mit einem weiteren European Long-Term Investment Fund (ELTIF) an den Start, der in Private Equity mit einem Schwerpunkt auf Buy-out investiert.

pe_pavel_adobestock_239718094.jpg
© Pavel / stock.adobe.com

Investoren steht ein neuer ELTIF zur Auswahl. Denn der Investment Manager Neuberger Berman hat seinen zweiten European Long-Term Investment Fund für Private Equity (ELTIF II) mit einer Co-Investment-Strategie aufgelegt. Der neue Fonds NB Direct Private Equity Fund 2022 ELTIF des unabhängigen US-amerikanischen Vermögensverwalters investiert in unterschiedliche Arten von Private Equity mit einem Schwerpunkt auf Buy-outs. Schwerpunkt der Direktanlagen werden Unternehmen aus Europa und Nordamerika sowie in geringerem Maße auch aus Asien und Lateinamerika sein. Die Fondslaufzeit soll zunächst acht Jahre betragen.

„Der NB Direct Private Equity Fund 2022 ELTIF investiert in unterschiedliche Arten von Private Equity“, sagt José Luis González Pastor, Managing Director bei Neuberger Berman. „Bei den Anlagen handelt es sich um neue Deals, aber auch um Beteiligungen an Unternehmen in den
Portfolios führender Private-Equity-Firmen. Es gibt keine Einschränkungen bei Branchen, Sektoren, Unternehmen und Regionen.“

Mit der Auflage des neuen ELTIF II will Neuberger Berman an den Erfolg des ersten ELTIF
anknüpfen, der im Mai 2021 an den Markt kam. Dieser hat im anschließenden sechsmonatigen
Zeichnungszeitraum 149,2 Millionen Euro eingeworben. Am 31. Dezember 2021 hatte er bereits in zwölf Unternehmen investiert.

Jahrelange Expertise
Der neue Fonds erleichtert Investoren leichteren Zugang zu internationalen Private-Equity-Anlagen. Der ELTIF II nutzt das Know-how des vielfach ausgezeichneten Private-Equity-Teams von Neuberger Berman. Es besteht aus über 245 Experten an neun Standorten.

Neuberger Berman investiert seit mehr als 30 Jahren in Privatanlagen basierend auf einem integrierten Investmentansatz in Primär- und Sekundäranlagen und Direktbeteiligungen. Das führt laut Neuberger Berman zu einem besseren Deal Flow, besserer Due Diligence und besseren Kontakten zu den General Partnern.

„Bei Private-Equity-Anlagen gibt es oft hohe Zugangsbarrieren. Wir wollen etwas dagegen tun, indem wir ein Portfolio mit ausreichender Diversifikation, langer Laufzeit und sorgfältiger Evaluierung auflegen. Darum bringen wir nach dem großen Erfolg des ELTIF I im letzten Jahr einen zweiten Fonds an den Markt“, so Pastor weiter. „Die Auflage eines zweiten Fonds beweist die Leistungsfähigkeit unserer Plattform.“

Diversifikation von Erträgen und Risiken
„Private Equity hat viel Diversifikationspotenzial und stellt langfristige Erträge in Aussicht. Seit
vielen Jahren setzen wir uns dafür ein, dass Private Equity mehr Anlegern zugänglich gemacht
wird. Bei öffentlichen und privaten Pensionsfonds spielt Private Equity bereits eine wichtige
Rolle. Mit unseren Fonds können jetzt auch andere Anleger in diese für die Diversifikation von
Erträgen und Risiken so wichtige Assetklasse investieren,“ ergänzt José Cosio, Leiter des Vertriebspartnergeschäfts außerhalb der USA. „Die Nachfrage nach einer solchen Anlage wächst, wie der ELTIF I im letzten Jahr gezeigt hat. Wir glauben, dass mit dem neuen Fonds Anlegern Private Equity zugänglich gemacht wird, die möglichst problemlos jedes Jahr investieren wollen.“ (aa)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren