Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Produkte

| Produkte
twitterlinkedInXING

Muzinich trifft mit Firstlight Middle Market ELTIF Anlegergeschmack

Der neue Fonds Muzinich Firstlight Middle Market ELTIF wurde geschlossen. Die Nachfrage nach dieser Strategie war offenbar sehr groß, wie das eingesammelte Volumen zeigt.

Filomena Cocco, Muzinich & Co
Filomena Cocco, Muzinich & Co
© Muzinich & Co

Der neue von Muzinich entwickelte und in Zusammenarbeit mit Cordusio SIM realisierte Fonds Muzinich Firstlight Middle Market ELTIF wurde bei einem Volumen von 450 Millionen Euro inklusive Leverage geschlossen. Daran sieht man, dass Infrastrukturinvestments inzwischen auch bei Privatanlegen en vogue werden und institutionellen Investoren damit neue Konkurrenz um die begehrten Investitionsobjekte erwächst.

Der Fonds basiert auf einer Multi-Asset-Strategie, bei der in einem dynamischen Portfolio liquide Finanzinstrumente, wie Syndicated Loans und Hochzinsanleihen, sowie illiquide Anlageformen, beispielsweise europäische private Verschuldungstitel, kombiniert werden.

ELTIFs (European Long-Term Investment Funds) sind eine relativ neue Generation von Anlageinstrumenten und ermöglichen auch Kleinanlegern den Zugang zu Anlageklassen, die in der Vergangenheit ausschließlich institutionellen Anlegern vorbehalten waren. Ebenso wie UCITS (Undertakings for Collective Investments in Transferable Securities) -Fonds werden sie stark reguliert und zielen auf die Minimierung von Investmentrisiken ab.

„Obwohl wir seit 2014 in privaten Märkten tätig sind, ist es uns zum ersten Mal gelungen, ein Produkt zu entwickeln, mit dem Privatanleger Zugang zu privaten Schuldtiteln haben, kombiniert mit einem diversifizierten Portfolio von Syndicated Loans und damit mit einer weiteren Anlageklasse, die in der Vergangenheit nur in begrenztem Umfang für Privatanleger verfügbar war“, erklärt Filomena Cocco, Managing Director Business Development Europa bei Muzinich & Co. „Wir glauben, dass die mit dem Fonds eingespielte Anlagesumme zeigt, wie gut die Resonanz bei den Investoren europaweit war. Muzinich wird sein Angebot an Private Market Strategien für paneuropäische Investoren weiter ausbauen. Als Experte für die Strukturierung neuer und innovativer Produktlösungen prüfen wir weitere ELTIFs mit Private Markets Investments.“

Laut Manuela D'Onofrio, Head of Investment & Solutions bei Cordusio, sei es in einer sich ständig verändernden Welt möglich, neue Chancen zu ergreifen. Das Konzept eines Produkts, das gleichzeitig eine attraktive jährliche Rendite einbringe, ohne dass hohe Zins- und Volatilitätsrisiken anfallen, sei erwiesenermaßen erfolgreich. „Wir haben dafür im Portfolio von Muzinich mit Unternehmensanleihen und Syndicated Loans eine sinnvolle, langfristige Investitionsoption gefunden. Wir glauben, dass wir durch den Fonds nicht nur die Realwirtschaft unterstützt, sondern auch ein Produkt entwickelt haben, das mit liquiden Anlageformen Renditen erwirtschaftet, die sonst nur mit Papieren mit deutlich höherem Risiko eingefahren werden können.“ (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren