Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Institutioneller Investor sucht Manager für Best-of-Two-Strategie

Ad

Ein Großanleger tätigt über das Mandate-Tool eine Ausschreibung betreffend eine Best-of-Two-Strategie im Bereich Renten und Aktien. Mehr Informationen zum Mandat erhalten nur registrierte User. Mehr erfahren >>

Anzeige
| Produkte
twitterlinkedInXING

MFS Investment Management lanciert ersten europäischen Credit-Fonds

Der US-amerikanische Vermögensverwalter geht mit einen europäischen Unternehmensanleihenfonds an den Start, der gemessen über den Marktzyklus seine Benchmark, den Bloomberg Barclays Euro-Aggregate Corporate Index, outperformen möchte.

8.jpg
© gguy / stock.adobe.com

MFS Investment Management erweitert ihre Anleihenfondspalette mit dem MFS Meridian Funds - Euro Credit Fund. Der in Luxemburg domizilierte SICAV wird gemeinsam von Pilar Gomez-Bravo, Director Fixed Income Europe, und Andy Li, Portfoliomanager Fixed Income UK, verwaltet. Am Standort London zeichnen sie für die Risikobudgetierung, die Allokation, die Portfoliokonstruktion, die endgültigen Kauf- und Verkaufsentscheidungen sowie das Risikomanagement verantwortlich. Institutional Portfolio Manager Owen Murfin wird an Research- und Strategiegesprächen teilnehmen und eng mit den Kunden zusammenarbeiten.

Ineffizienzen nutzen
Das Anlageziel des Fonds ist eine Gesamtrendite mit Schwerpunkt auf laufenden Erträgen und berücksichtigt ebenfalls einen Kapitalzuwachs. Es basiert auf der Überzeugung, dass Schuldtitel anhaltende Ineffizienzen aufweisen, und berücksichtigt daher breitere technische und strukturelle Faktoren auf den globalen Kreditmärkten, um zukünftige Trends vorherzusagen.

Der Fonds investiert vornehmlich (mindestens 70%) in auf Euro lautende Investment-Grade-Unternehmensanleihen. Er kann auch in Schuldtitel mit einem Rating unter Investment Grade, in staatliche und staatsnahe Schuldtitel, in verbriefte Instrumente sowie in nicht auf Euro lautende Schuldtitel investieren, darunter Schuldtitel von Emittenten in Schwellenmärkten.

Die 1924 gegründete MFS verfügt über eine lange Historie und Erfahrung bei festverzinslichen Investments und verwaltet weltweit Vermögenswerte in Höhe von rund 75 Milliarden Euro im Bereich festverzinslichen Investments. (aa)

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen