Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Produkte
twitterlinkedInXING

Kurzstreckensieger Multi-Axxion – Concept Fonds dank neuer Strategie

Die vor einem Jahr gestartete neue Fondsstrategie verhilft dem Multi-Axxion – Concept Fonds zum Spitzenplatz unter globalen Mischfonds mit 54,38 Prozent Performance in den vergangenen zwölf Monaten. Der Fokus liegt auf High-Conviction-Wachstumstiteln und einer sehr dynamischen Aktienquotensteuerung.

althoff_ulrich_rosenberg-langer_quer_klein.jpg
Fondsmanager Ulrich Althoff hat gut lachen angesichts der hervorragenden Ein-Jahresperformance
© Rosenberger, Langer & Cie.

Mit der vor einem Jahr umgesetzten neuen Anlagestrategie ist dem Multi-Axxion – Concept Fonds des unabhängigen Vermögensverwalters Rosenberger, Langer & Cie. der Sprung auf einen Spitzenplatz im Performance-Ranking globaler Mischfonds gelungen. Unter mehr als 1.600 Fonds seiner Kategorie belegt der Multi-Axxion – Concept Fonds im Ein-Jahresvergleich den zweiten Platz bei einer Onvista-Auswertung.

Strikt regelbasierte Aktienauswahl eines konzentrierten Portfolios
Fondsmanager Ulrich Althoff investiert schwerpunktmäßig in globale Wachstumsaktien aus Zukunftsbranchen mit überdurchschnittlichem Gewinnwachstum. Dazu zählen derzeit unter anderem Informationstechnologie, Digitalisierung, alternative Energien, Gesundheit und langlebige Konsumgüter. Die Auswahl der Titel erfolgt nach einem strikt regelbasierten Ansatz. Dieser stützt sich auf zwei Säulen: die Bewertungsanalyse der infrage kommenden Titel mittels finanzanalytischer Kennziffern sowie eine umfangreiche technische Analyse. Im Ergebnis investiert der Fonds konzentriert in maximal 30 Aktien von Unternehmen, die in den Märkten von morgen bereits heute eine führende Position einnehmen und die von der Dynamik in ihren Segmenten überdurchschnittlich profitieren sollten. Dabei befinden sich derzeit sowohl internationale großkapitalisierte Unternehmen als auch liquide Spezialwerte im Fonds.

Wertentwicklung seit Strategiewechsel
Fonds im Vergleich zum MSCI World Aktienindex (in EUR)

Quelle: Rosenberger, Langer & Cie. Capital Management GmbH

Pointierte Investitionsgradsteuerung plus Titelselektion als Erfolgsrezept
„In den vergangenen zwölf Monaten wurde die neue Strategie gleich doppelt auf die Probe gestellt“, so Ulrich Althoff, Fondsmanager des Multi-Axxion – Concept Fonds. „Dank unserer flexiblen Strategie, die ein schnelles Umschalten ermöglicht, haben wir zu Beginn der Corona-Korrektur unsere Aktienquote sehr schnell auf nahezu null  reduziert und diese mit der Börsenerholung ebenso schnell wieder erhöht. So konnte der Fonds sowohl im Corona-Abwärtstrend als auch in der folgenden Aufwärtsbewegung eine nennenswerte Outperformance erzielen. Sowohl diese pointierte Investitionsgradsteuerung, mit der wir auch in volatilen Märkten Renditechancen nutzen können, als auch die Titelauswahl waren es, mit der wir uns vom Gros der Wettbewerber absetzen konnten.“ (kb)

---------------

Fondsfakten auf einen Blick:

FondsnameMulti-Axxion – Concept Fonds
FondsmanagementRosenberger, Langer & Cie. Capital Management GmbH
VerwaltungsgesellschaftAxxion S.A.
DepotbankBanque de Luxembourg S.A.
FondskategorieGlobaler aktienorientierter Mischfonds
Ertragsverwendungausschüttend

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren