Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Ad

IM Investmentforum: Soziale Infrastruktur-Investments

Remco van Dijk, Franklin Templeton Investments arbeitet die ESG Aspekte von Infrastruktur-Investments heraus und erklärt das Potenzial von inflationsgebundenen Cashflows mit niedriger Korrelation zum BIP. Melden Sie sich gleich an!

Anzeige
| Produkte
twitterlinkedInXING

Final Closing des Crown Co-investment Opportunities II Fund

LGT Capital Partners freut sich, das Final Closing des Crown Co-investment Opportunities II plc Fund (CCO II) bekanntgeben zu können. Die Summe der Kapitalzusagen beläuft sich auf 1,3 Milliarden US-Dollar. Beim CCO II handelt es sich um den zweiten, auf Co-Investments fokussierten Fonds des Hauses.

mueller_wolfgang_lgt_cp_klein_quer.jpg
Wolfgang Müller, Partner bei LGT Capital Partners
© LGT Capital Partners

Das Programm konnte Zeichnungen von mehr als 40 institutionellen Investoren auf sich vereinen, darunter sind Pensionsfonds, Versicherungsunternehmen und Stiftungen aus Europa, den Vereinigten Staaten, Asien, Australien und dem Mittleren Osten.

Wolfgang Müller, Partner bei LGT Capital Partners, kommentiert: “Institutionelle Investoren zeigen seit einigen Jahren ein steigendes Interesse an Co-Investments. Mit dem CCO II erhalten sie Exposure zu einer differenzierten Strategie. Der überzeichnete Fonds fokussiert sich auf Co-Investments in Buyouts in Europa, den USA und in Asien, wobei neben den qualitativ hochwertigen Private Equity-Fondsmanagern aus dem LGT Capital Partners-Netzwerk investiert wird."

Ivan Vercoutere, Managing Partner bei LGT Capital Partners, ergänzt: “Dadurch, dass wir Co-Investments für unsere Kunden tätigen, konzentrieren wir uns auf Opportunitäten, bei denen  verschiedene Quellen der Wertsteigerung sichtbar sind, womit wir gleichzeitig eine starke Absicherung nach unten sicherstellen. Unser weltweites Netzwerk von Private Equity-Managern sorgt für einen entsprechend qualitativ hochwertigen und auch in einer ansprechenden Quantität vorhandenen Deal Flow, damit wir hoch selektiv bei den Investments vorgehen können. Gleichzeitig haben wir uns eine Reputation als verlässlicher und geschätzter Partner von Private Equity-Managern beim Co-Underwriting aufgebaut. (kb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen