Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Produkte
twitterlinkedInXING

Gender-Index Ergebnis der ersten Kooperation zwischen Solactive, LGIM

Indexprovider Solactive hat den Solactive L&G Gender in Leadership UK Index als Basis für den L&G Future World Gender in Leadership UK Index Fund ("GIRL") aus der Taufe gehoben. Der gender-orientierte Fonds ist der erste seiner Art, der sich exklusiv auf im UK gelistete

pfeiffer_timo_solactive_2017_quer-neu_klein.jpg
Timo Pfeiffer, Head of Research bei Solactive
© Solactive

Die Lancierung ist das Ergebnis der Zusammenarbeit von Solactive mit Legal & General Investment Management (LGIM), bei der das hauseigene Scoring-System von LGIM, das sogenannte "L&G Gender Diversity Score", mit der Expertise des Indexproviders bei der Entwicklung von Themen-Indizes verbunden ist. Mit der Lancierung dieses Index erweitert Solactive sein Angebot an gender-basierten Indizes, indem erstmalig exklusiv der britische Aktienmarkt abgedeckt wird.  

Ausgangsbasis
Startpunkt ist der Solactive GBS United Kingdom All Cap Index, der das Basis-Universum darstellt. Die Indexstrategie fußt auf einem gender-basierten Gewichtungsschema, wobei mehr Gewicht jenen Firmen zugewiesen wird, die über ein höheres L&G Gender Diversity Score verfügen. Dieses Scoring umfasst vier Dimensionen von Gender Diversity. Dazu zählt der Anteil der Frauen im Verwaltungsrat (Board), der Frauenanteil im Top-Management, im Management und innerhalb der Belegschaft. Von den Unternehmen wird erwartet, dass in allen vier Fällen die Frauenquote zumindest 30 Prozent beträgt. 

Erste Kooperation Solactive - LGIM
Timo Pfeiffer, Head of Research bei Solactive, freut sich über die Lancierung dieses neuen Index: "Dieser stellt die erste Zusammenarbeit mit Legal & General Investment Management dar. Als All-Cap-Index kann der Solactive L&G Gender in Leadership UK Index dazu verwendet werden, die Performance von britischen Firmen mit hoher Frauenquote abzubilden und mehr Exposure jenen Unternehmen einzuräumen, die bessere Scores aufweisen. 

Indexspezifika
Der neue Index lautet auf Pfund und wird als Kurs-, Net Total Return (NTR)- und Gross Total Return (GTR)-Index täglich berechnet. Der Index besteht zu Anfang aus 349 Gesellschaften, wobei die Sektoren Finanztitel, Verbrauchsgüter, Verbraucherdienstleistungen und Energie am stärksten vertreten sind. Die Gender-Messgrößen werden jährlich berechnet, um auf verlässlichen Input für die Berechnung des L&G Gender Diversity Scores zurückzugreifen. (kb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen