Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Produkte

| Produkte
twitterlinkedInXING

Carmignac lanciert Rentenfonds Carmignac Credit 2027

Der französische Asset Manager wendet sich mit einem neuen Laufzeitenfonds an Investoren. Geplantes Ende ist das Jahr 2027 - es besteht aber auch die Möglichkeit einer vorzeitigen Rückzahlung.

Pierre Verlé, Head of Credit bei Carmignac
Pierre Verlé, Head of Credit bei Carmignac
© Carmignac Gestion

Carmignac hat über die Auflegung des "Carmignac Credit 2027" informiert. Das ist ein Fonds mit einer Laufzeit von fünf Jahren, der in die unterschiedlichen Bereiche des Anlageuniversums für Unternehmensanleihen investiert. Es bestehen ausschüttende und thesaurierende Anteilsklassen für Privatanleger und institutionelle Investoren. Das Währungsrisiko wird systematisch abgesichert.

Der Carmignac Credit 2027 setzt auf eine Carry-Strategie, die durch das langfristige Halten von Wertpapieren privater und öffentlicher Emittenten gekennzeichnet ist und relativ viele Freiheiten hat. Das Investmentteam nutzt bei der Titelauswahl einen Anlageprozess, mit dem innerhalb der verschiedenen Bereiche des Anlageuniversums für Unternehmensanleihen geeignete Emittenten für den Aufbau eines breit gefächerten Portfolios identifiziert werden können.

Der Carmignac Credit 2027 soll den Wert des investierten Kapitals über einen Horizont von fünf Jahren steigern und den Anlegern im Einklang mit dem Anlageziel des Fonds gleichzeitig die Möglichkeit einer vorzeitigen Rückzahlung bieten. Die genauen Details, wann eine vorzeitige Rückzahlung erfolgen kann, finden Sie HIER.

Mehrere Fondsmanager
Pierre Verlé, Head of Credit, und die beiden Fixed Income Manager Alexandre Deneuville und Florian Viros sind gemeinsam für die Verwaltung des Carmignac Credit 2027 zuständig und stützen sich dabei auf ihre umfassende Kenntnis des Kreditmarktes, die auch die Grundlage für ihre Verwaltung der Fonds Carmignac Portfolio Credit und Carmignac Credit 2025 bildet.

„Die Auflegung des Carmignac Credit 2025 hat es uns ermöglicht, sowohl die Relevanz
von Laufzeitfonds im Anlageuniversum für Unternehmensanleihen als auch die unseres Anlageprozesses über einen Zeithorizont von fünf Jahren in verschiedenen Marktkonstellationen zu bestätigen", erklärt Pierre Verlé. „Das Risikomanagement und der auf Überzeugungen basierende Anlageprozess stehen im Mittelpunkt der Anlagephilosophie von Carmignac, der sich auch das Team für Unternehmensanleihen verschrieben hat. Wir haben diesen neuen Fonds so konzipiert, dass er sich an das jeweils vorherrschende Zinsumfeld anpassen und den Anlegern eine hohe Prognosesicherheit im Hinblick auf Anlagen an den globalen Kreditmärkten bieten kann."

Der Carmignac Credit 2027 ist derzeit in Frankreich, Deutschland, Spanien und Italien registriert. (aa)


Veranstaltungshinweis:
Der Asset Manager Carmignac ist einer der zahlreichen, namhaften Sponsoren des kommenden Institutional Money Kongresses, der von 1. bis 2. Juni 2022 im RheinMain Congress Center in Wiesbaden stattfindet. Eine Anmeldung zum Institutional Money Kongress ist HIER möglich.

Carmignacs Mark Denham, Head of European Equities & Fund Manager, hält einen Workshop über eine erfolgreiche Europa-Aktienstrategie. Mehr Informationen dazu sowie eine Anmeldemöglichkeit finden Sie nachfolgend.

 

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schließen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren