Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Produkte

| Produkte
twitterlinkedInXING

BlueRock Groups neuer Wohnimmobilienfonds ist auf großer Einkaufstour

Der jüngst aufgelegte Berlin-Wohnimmobilien-Fonds von Blue Rock hat gleich mehrfach in der Hauptstadt zugeschlagen.

221180840
© frank peters / stock.adobe.com

Die Immobilien-Investment-Boutique BlueRock Group erwirbt weitere Objekte für ihren neuen Berlin-Wohnimmobilien-Fonds. Bei den letzten Ankäufen im laufenden Quartal handelt es sich um drei Wohnhäuser in den Berliner Bezirken Friedrichshain, Schöneberg und Wedding. Auf ca. 4.800 m2 verfügen die Immobilien über insgesamt 70 Wohneinheiten und sechs Gewerbeeinheiten in den Erdgeschossen. Das Schweizer Unternehmen plant, durch Aufstockungs- und Nachverdichtungsmaßnahmen an den drei Objekten rund 800 m2 neuen Wohnraum zu schaffen. Weitere Ankäufe sind bereits im Abschluss. Die Erweiterung des Berlin-Wohnimmobilien-Portfolios ist auf ein gesamtes Investitionsvolumen von rund 300 Millionen Euro geplant. Der neue Fonds folgt aufgrund der großen Nachfrage nach dem ersten Berlin-Wohnimmobilien-Fonds der BlueRock Group mit insgesamt 621 Wohn- und Gewerbeeinheiten, der seit dem Jahr 2020 erfolgreich gemanagt wird.

"unglaublich hohes Potenzial"
„Wir kennen den Berliner Markt und die lokalen Gegebenheiten in den einzelnen Bezirken gut und können daher auch zu den aktuellen Marktentwicklungen großartige Investment-Optionen finden und einschätzen. Berlin hat weiterhin ein unglaublich hohes Potenzial und wir beobachten mit Freude, dass die geplanten Baugenehmigungen reibungslos umgesetzt werden, sodass schnell neuer Wohnraum im Zentrum von Berlin geschaffen werden kann. Wir freuen uns sehr, dass wir unser Engagement in Berlin weiter ausweiten können und uns noch stärker in der Stadt etablieren“, sagt Ronny Pifko, Managing Partner und Mitbegründer der BlueRock Group.

Das Akquisitions-, Entwicklungs- und Asset-Management wird von MB Advisors, einer Tochtergesellschaft der BlueRock Group lokal in Berlin übernommen.

„Wir werden im Jahr 2023 unseren Mietwohnungsbestand weiter ausbauen und damit unsere Präsenz in unserem Kernmarkt Berlin nachhaltig stärken“, erklärt Enis Mergün COO & Head of Transaction von MB Advisors. „Mit nunmehr rund 40.000 m² im Bestand sind wir ein schnell wachsendes Unternehmen am Berliner Wohnimmobilienmarkt. Dabei konzentrieren wir uns auf Investitionen in bezahlbaren Wohnraum. Dies wird u.a. durch eine sozialverträgliche Mietpreispolitik und eine entsprechende Mieter:innen-Auswahl sowie die Ansprache einer breiten Zielgruppe durch den vorliegenden Wohnungsmix sichergestellt.“ (aa)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schließen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren