Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Produkte
twitterlinkedInXING

BIZ lanciert Green Bond-Fonds, EZB investiert

Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) geht mit einem Fonds für Grüne Anleihen an den Start, der auf Euro lauten soll. Einer der Investoren ist die Europäische Zentralbank (EZB).

esg5.jpg
© Dmitry / stock.adobe.com

Ein weitere Green Bond-Fonds erblickt das Licht der Welt. Die Bank der Zentralbanken, alias die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), lanciert einen in Euro denominierten Green Bond-Fonds. Die BIZ ergänzt damit ihr bestehendes Fondsangebot, das bereits einen Green Bond-Fonds in US-Dollar beinhaltet. Darüber berichtet die Nachrichtenagentur dpa-AFX.

Laut BIZ soll in beiden Gefäßen in Summe ein Volumen von ca. zwei Milliarden US-Dollar verwaltet werden, Tendenz steigend. Die Vehikel sind Teil eines BIZ-Plans, der Zentralbanken erlauben soll, umweltpolitische Belange in ihr Kapital- und Reservemanagement einfließen zu lassen. Zur Erinnerung: Die BIZ verwaltet einen Teil dieser Reserven für die Zentralbanken.

Auch die EZB will eigene Gelder im BIZ-Fonds allokieren. Schätzung zufolge soll die EZB aktuell Green Bonds in Höhe von rund 21 Milliarden Euro in ihren Büchern haben. (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren