Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Produkte

| Produkte
twitterlinkedInXING

Ardian JV wirbt Milliarden für Wasserstoffinfrastruktur-Fonds ein

Ardian berichtet über das erfolgreiche Fundraising des Joint-Venture-Unternehmens Hy24, der weltweit größten Investitionsplattform für saubere Wasserstoffinfrastruktur, das 2021 durch Ardian Infrastructure und FiveT Hydrogen gegründet wurde.

328130907
© bluedesign / stock.adobe.com

Der nun bei zwei Milliarden Euro geschlossene "Clean H2 Infra Fund" ist der weltweit größte Fonds, der ausschließlich in die Wertschöpfungskette sauberer Wasserstoffinfrastruktur investiert: Von der Produktion über die Umwandlung und Speicherung bis zur Versorgung und Nutzung. Hy24 wird bedeutende Wasserstoffprojekte in der Frühphase und strategische Projekte dabei unterstützen, sich zu wesentlichen Energieinfrastrukturen zu entwickeln.

Illustrer Investorenkreis
Zu den Investoren des Fonds zählen namhafte Industrie- und Finanzunternehmen wie Air Liquide, VINCI Concessions, TotalEnergies, Plug Power, Chart Industries, Baker Hughes, LOTTE Chemical, Airbus, Snam, Enagás, GRTgaz, AXA, Crédit Agricole Assurances, CCR, Allianz, CDPQ, JBIC, Ballard, Schaeffler, Groupe ADP, EDF, Caisse des dépôts, DBJ, Itochu, CMA CGM Group, Border to Coast Pensions Partnership, Nuveen, ERAFP, Groupama, Société Générale Assurances, BBVA und Norinchukin.

Zu den bereits von dem Fonds getätigten Investitionen zählen die Teilnahme an dem 110 Millionen Euro Fundraising von H2 MOBILITY Deutschland, dem größten Betreiber von Wasserstofftankstellen in Europa, die Teilnahme an der 200 Millionen Euro Finanzierungsrunde für Hy2Gen, einem Betreiber von Produktionsstätten für dekarbonisierten Wasserstoff und seine Derivate sowie die Beteiligung in Höhe von 30 Prozent an Enagás Renovable, einem führenden Projektentwickler für auf erneuerbaren Energien basierten Wasserstoffprojekten. (kb)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schließen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren