Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Produkte
twitterlinkedInXING

Adam Street Partners sammelt bei Instis mehr als zwei Milliarden ein

Das auf Privatmarktanlagen spezialisierte US-Investmenthaus erreicht bei seinem zweiten Private Credit-Fonds aufgrund von Kapitalzusagen institutioneller Investoren und der Aufnahme von Fremdmittel über drei Milliarden US-Dollar an Volumen.

diehl_jeff_web.jpg
Jeff Dieh, Adams Street Partners
© Adams Street Partners

Adams Street Partners hat für sein zweites Private Credit Programm (PC II) bei Pensionskassen, Versicherungs­gesellschaften und Family Offices mehr als 2,1 Milliarden US-Dollar eingesammelt und übertraf damit das ursprüngliche Ziel von 1,5 Milliarden US-Dollar. Dem PC II stehen inclusive Fremdmittel nun drei Milliarden US-Dollar für Investitionen zur Verfügung. Damit erhöht sich das Gesamtvolumen der Private-Credit-Strategien der in Chicago ansässigen Investmentgesellschaft auf 7,6 Milliarden Dollar. Insgesamt verwaltet das auf Private-Markets spezialisierte US-Investmenthaus ein Vermögen von mehr als 51 Milliarden US-Dollar. Darüber informieren die Amerikaner in eigener Sache.

"Die starke Nachfrage nach dem Private-Credit-Angebot von Adams Street zeigt den Wert der Anlageklasse und den Appetit auf Investitionen, die hohe Renditen anstreben und gleichzeitig stabile Erträge in den Vordergrund stellen", kommentiert Jeff Diehl, Managing Partner und Head of Investments. "Die Stärke unserer Private-Credit-Strategie spiegelt die guten Beziehungen von Adams Street zu LPs und Private-Equity-Sponsoren wider. Sie verschaffen uns den Zugang zu den wichtigen Deals und Einblicke in die Diligence.“ Das Private-Credit-Team von Adam Street gilt als ein führender Kreditgeber für M+A-Transaktionen im mittleren Markt­segment. (aa)

 

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren