Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Institutioneller will Volatilitätsprämien vereinnahmen!

Ad

Ein Großanleger tätigt über das Mandate-Tool eine Ausschreibung betreffend Vereinnahmung der Volatilitätsrisikoprämie. Mehr Informationen zum Mandat erhalten nur registrierte User. Mehr erfahren >>

Anzeige
| Märkte
twitterlinkedInXING

Und es gibt sie doch, die Fondsselektion, die Mehrwert erbringt

Third Party Marketer Absolute Return Consulting GmbH (ARC) mit Sitz in Wien selektiert bereits seit einiger Zeit auch Long-Only-Produkte und vertreibt diese. Dabei hat man ein gutes Händchen bewiesen und den Kunden Mehrwert geliefert.

unbenanntalkier_wofgang_dr_klein_marlene_fröhlich.jpg
Dr. Wolfgang Alkier, Gründer und Geschäftsführer der Absolute Return Consulting GmbH
© Marlene Fröhlich

Die Grafik zeigt einen kurzen Überblick zu der Konstanz der Outperformance der Manager. Ausgangspunkt der Fragestellung war: "Wurde die Benchmark bis heute geschlagen, egal wann man investiert hätte?" oder anders gesagt: "In wie vielen Prozent der Fälle hätte der betreffende Manager bisher einen Mehrwert erbracht?" 

Quelle: Bloomberg, eigene Berechnung

Dabei wird die Performance jedes einzelnen Fonds der Short-List relativ zur Benchmark von jedem einzelnen Tag seit Auflage bis heute untersucht. Diese Betrachtungsweise erscheint ARC deswegen besonders reizvoll, weil sowohl kurze als auch lange Zeiträume darunter fallen.

Es zeigt sich jedenfalls, dass man mit diesen aktiv gemanagten Fonds, die ARC anbietet, in der Vergangenheit eine relativ gute Chance hatte, den jeweiligen Vergleichsindex zu schlagen. (kb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren