Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Märkte

| Märkte
twitterlinkedInXING

Twitter: Hälfte von Bidens Followern laut Audit gefälscht

Eine Überprüfung des Twitter-Accounts von Präsident Joe Biden habe ergeben, dass fast die Hälfte seiner 22,2 Millionen Follower gefälscht sei, schreibt die Plattform "zerohedge". Dies scheint Elon Musk mit seiner Kritik an Twitter in die Hände zu spielen.

83592943
© Aleksei / stock.adobe.com

Laut Newsweek hat ein von SparkToro bereitgestelltes Audit-Tool herausgefunden, dass 49,3 Prozent der Konten, die @POTUS folgen, der offiziell die meisten Stimmen in der Geschichte der USA erhalten hat, "Fake-Follower" sind, schreibt die Plattform "zerohedge". Die Analyse basierte auf mehreren Faktoren, einschließlich Standorten, Standard-Profilbildern und neuen Usern, so der Bericht. SparkToro definiert Fake-Follower als "Konten, die nicht erreichbar sind und die Tweets des Kontos nicht sehen (entweder weil sie Spam, Bots, Propaganda usw. sind oder weil sie nicht mehr auf Twitter aktiv sind)."

Wasser auf die Mühlen von Musks Kritik an Twitter
Das Thema der gefälschten Konten ist wieder aufgetaucht, nachdem Elon Musk den Social-Media-Giganten für 44 Milliarden US-Dollar kaufen will. Elon Musk sagte, dass das Geschäft nicht vorankommen könne, solange Twitter CEO Parag Agrawal nicht öffentlich beweise, dass fünf Prozent oder weniger der Twitter-Konten "Fake/Spam" seien, da sein - Musks - Angebot auf der Richtigkeit der SEC-Berichte von Twitter basiere.

Agrawal postete einen langen Twitter-Beitrag, in dem er im Wesentlichen sagte, dass er nicht angeben könne, wie viele Nutzer tatsächlich gefälscht seien: "Leider glauben wir nicht, dass diese spezifische Schätzung extern durchgeführt werden kann, da wir sowohl öffentliche als auch private Informationen verwenden müssen (die wir nicht weitergeben können)", worauf Musk mit einem Fäkalienhaufen-Emoji antwortete und fragte: "Woher wissen die Werbetreibenden dann, was sie für ihr Geld bekommen? Das ist grundlegend für die finanzielle Gesundheit von Twitter." (kb)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren