Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Märkte
twitterlinkedInXING

Troubles bei der Messung von Volatilitätsindex an zwei Tagen im März

Wie die SIX Group bekanntgibt, braucht es noch ein Weilchen, bis die Tagesschlusswerte des VSMI, also des Volatilitätsindex des Swiss Market Index (SMI), für den 20. und 23. März 2020 endgültig errechnet sind.

de1.jpg
© Bits and Splits / stock.adobe.com

Sieht man bei Bloomberg unter dem Kürzel V3X nach, dann sieht man neben dem Hoch vom 18. März 2020 von 74,39 die offensichtlich provisorischen Wert für den 20. März - den dritten Freitag im Monat - von 69,23 sowie den darauffolgenden Montag, den 23. März, von 71,57.

Noch wird an den Indexschlussständen der beiden Tage gerechnet. (kb)

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren