Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Märkte

| Märkte
twitterlinkedInXING

Sind die Preise für Wachstumsaktien aus dem Lot geraten?

Manchmal klaffen Aktienkurse und Fundamentaldaten weit auseinander. Es ist nicht absehbar, wann sie sich wieder annähern werden, aber die Vergangenheit zeigt, dass die Fundamentaldaten letztlich die Aktienkurse bestimmen.

273563132
© iQoncept / stock.adobe.com

In den vergangenen sechs Monaten lag der S&P Small Cap 600 Growth Index um sechs Prozent unter dem S&P 500 Index für Large Caps. Die Fundamentaldaten der Small-Cap-Wachstumsaktien haben sich in diesem Zeitraum jedoch besser entwickelt - der Gewinn pro Aktie (EPS) des S&P SmallCap 600 Growth Index wuchs zehn Prozent schneller als der des S&P 500. Das illustriert der folgende Chart von Alger. Alger ist im Übrigen ein La-Française-Partnerunternehmen, und La Française AM Finance Services vertreibt die Produkte von Fred Alger Management in Europa.

Einiges spricht für eine Renaissance von Small Cap Growth
Diese Dynamik hat die bereits günstigen Small-Cap-Wachstumsaktien weit in den Value-Bereich getrieben. Tatsächlich weist das Kurs-Gewinn-Verhältnis des S&P SmallCap 600 Growth Index jetzt den größten Abschlag gegenüber dem S&P 500 seit mehr als 20 Jahren auf.

In der Vergangenheit waren die Fundamentaldaten für die Aktienkurse ausschlaggebend, sodass sich die Bewertung auf lange Sicht selbst regulieren sollte. Das letzte Mal, als der Bewertungsabschlag zwischen Small Growth- und Large Cap-Aktien so groß war, Anfang 2001, übertraf der S&P SmallCap 600 Growth Index den S&P 500 in den folgenden fünf Jahren um mehr als 50 Prozent. (kb)

 

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren