Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Märkte
twitterlinkedInXING

Real Estate Debt: M&G Investments finanziert Bürocampus in Hauptstadt

Der britische Vermögensverwalter stellt ein Darlehen in Höhe von 168 Millionen Euro für einen Berliner Bürocampus zur Verfügung. Der Deal stellt eine Whole-Loan-Finanzierung dar.

John Barakat, Head of Real Estate Finance, M&G Investments
John Barakat, M&G Investments
© M&G Investments

Großanleger investieren über M&G Investments-Real-Estate-Debt-Vehikel in den Berliner Immobilienmarkt. So der Asset Manager einem Joint Venture zwischen Asia Pacific Land und Arax Properties ein Darlehen von 168,3 Millionen Euro mit einer Laufzeit von fünf Jahren zur Verfügung gestellt, um den Erwerb des City Campus, eines Bürokomplexes in Charlottenburg im Norden Berlins, zu finanzieren. Über diesen Deal informiert M&G in eigener Sache.

Die 55.900 Quadratmeter große Immobilie, die die erste Investition von Asia Pacific Land in Europa ist, ist derzeit zu 90 Prozent vermietet, mit einer Weighted Average Lease Term von über vier Jahren und einem starken Mietermix.

„M&G freut sich, die erste Investition von Asia Pacific Land im europäischen CRE-Markt zu unterstützen. Der Berliner Büromarkt hat eine extrem niedrige Leerstandsquote, was zusammen mit dem starken Ertragsprofil des Objekts ein attraktives Investment für M&G darstellt“, erklärt John Barakat, Head of Real Estate Finance, M&G Investments. „Da wir in der Lage sind, Whole-Loan-Finanzierungen zur Verfügung zu stellen, können wir für unsere institutionellen Investoren hiermit erneut attraktive Renditen im Segment der europäischen Gewerbeimmobilien erzielen.“

Das Immobilienfinanzierungsteam von M&G hat in Großbritannien, weiteren europäischen Ländern und den USA für über 95 globale institutionelle Anleger gewerbliche Hypotheken in Höhe von über neun Milliarden Pfund (Stand Juni 2019) zugesagt. M&G ist damit einer der größten neuen Kreditgeber, die seit der globalen Finanzkrise von 2008 entstanden sind. (aa)


M&G Investments ist einer der vielen, namhaften Sponsoren des 13. Institutional Money Kongresses (25. bis 26. März 2020 im Wiesbadener Congress Center). Neben einem Workshop zum Thema Immobilien gibt es auch ein Gruppengespräch zum Thema europäische Credits. Interessiert? Nähere Informationen sowie eine Anmeldemöglichkeit finden Sie nachfolgend.

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren