Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Märkte
twitterlinkedInXING

Provisionen werden für deutsche Banken immer wichtiger

Barkow Consulting hat untersucht, wie sich der Provisionsanteil an den Bankerträgen in den letzten Jahren entwickelt hat. Dabei lassen sich eindeutige Trends feststellen.

barkow.jpg
Peter Barkow ist geschäftsführender Gesellschafter von Barkow Consulting. 
© Peter Barkow

Tatsächlich steigen die Netto-Provisionserträge auf 27 Prozent Ertragsanteil. Umgekehrt sinkt der Anteil des Zinsergebnisses an den Gesamterträgen deutscher Banken seit Jahren beständig. In den folgenden Grafiken gibt Barkow Consulting einen Überblick über die Entwicklung der Provisionserträge aller deutschen Banken sowie über die aktuelle Ertragsverteilung der wichtigsten deutschen Bankengruppen. 

Provisionserträge für deutsche Banken immer wichtiger
Provisionserträge netto, alle deutsche Banken, in Prozent der Gesamterträge

Welcher Sektor den höchsten Provisionsertragsanteil am Gesamtergebnis ausweist
Wie die Grafik illustriert, haben die deutschen Privatbanken den höchsten Anteil an Provisionserträgen, die Landesbanken den geringsten.

(kb)
 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren