Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Märkte
twitterlinkedInXING

Pimco-Vertriebsmann wechselt zu Natixis IM

roemer-sebastian.jpg

Sebastian Römer

© José Poblete / FONDS professionell

Das Pariser Fondshaus Natixis Investment Managers hat seinen Europa-Vertrieb mit Sebastian Römer verstärkt. Als Leiter des Vertriebs in Zentral- und Osteuropa wird er von Frankfurt aus die Betreuung von institutionellen Kunden und Wholesale-Vertriebspartnern mit Fokus auf Deutschland, Österreich, der Schweiz und Osteuropa verantworten. Römer leitet damit Team von zwölf Mitarbeitern und berichtet an Oliver Bilal, Head of International Sales and Marketing.

Römer war in den vergangenen sieben Jahren bei Pimco mit der Betreuung institutioneller Kunden in Deutschland betraut. Zuvor war er beim Private Equity Investor Apax Partners für Direktinvestments verantwortlich. Seine berufliche Laufbahn begann er bei der Unternehmensberatung McKinsey & Company in Zürich. Er verfügt Abschluss der Harvard Business School, einen Master-Abschluss der London School of Economics und ein Diplom in Volkswirtschaftslehre der Universität Heidelberg. Zudem ist er ein CFA Charterholder. (cf)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen