Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Märkte
twitterlinkedInXING

Pimco-Investmentgipfel 2020: Das sind die fünf Kernthesen

Der europäische Investmentgipfel des Asset-Management-Riesen hatte es sich zum Ziel gesetzt, Anleger und Kunden auf eine Welt der "eskalierenden Marktumbrüche" vorzubereiten. Wir zeigen, was das konkret bedeutet.

pimco-teaser.jpg
Die wichtigsten Erkenntnisse des "Pimco EMEA Investment Summit 2020" – einfach weiterklicken!
© nirutft / stock.adobe.com

An den Debatten im Rahmen des "Pimco EMEA Investment Summit 2020", der in diesem Jahr aus gegebenem Anlass virtuell über die Bühne ging, nahmen unter anderem CEO Emmanuel Roman, CIO Dan Ivascyn, Chefvolkswirt Joachim Fels, Mark Kiesel, Chief Investment Officer Global Credit, sowie Geraldine Sundstrom, Leiterin Asset Allocation EMEA, teil.

In unserer Fotostrecke oben stellen die Pimco-Experten die fünf wichtigsten Kernthesen des Investmentgipfels vor. (mb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren