Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Märkte
twitterlinkedInXING

Neuberger Berman: Zehn Trends für das Anlagejahr 2021

Der US-amerikanische Vermögensverwalter definiert zehn Punkte, die das kommende Jahr maßgeblich bestimmen werden. Thematisiert werden dabei die Aussichten für die Konjunktur, Anleihen, Aktien und Alternative Investments.

digitale_transformation_fotolia_178525901_subscription_xl_c_olivier_le_moal.jpg
3. Die digitale Transformation ist unumkehrbar
In der Coronakrise wurde es für viele Menschen und Unternehmen selbstverständlich, von zu Hause zu arbeiten, einzukaufen und Dienstleistungen zu nutzen. Fabriken, Geschäfte, Büros, Wohnungen und Arbeitsplätze sind digitaler geworden. Nicht alles wird nach der Pandemie so fortgesetzt.

Dennoch ist davon auszugehen, dass Corona die Digitalisierung nicht nur beschleunigt, sondern auch gefestigt hat. 2021 wird die 5G-Konnektivität große Fortschritte machen, ebenso wie das Internet der Dinge und Cloud-Computing.
 
© Olivier Le Moal

Neuberger Berman prognostiziert, welche zehn Trends Investoren bei ihren Anlageentscheidungen berücksichtigen sollten. Die Trends betreffen die Konjunktur, aber auch die Märkte für Anleihen, Aktien und Alternative Investments.

In wie weit eine maue Konjunktur und Inflationsentwicklung, aber auch Populismus und viele andere Trends die Portfoliorenditen beeinflussen, zeigt obige Bilderstrecke. (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren