Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Märkte
twitterlinkedInXING

MEAG rüstet mit Tesla Superchargern auf

Das Vermögensverwaltungsmanagement von Munich Re und Ergo geht bei Teilen seines Immobilienbestands mit der Zeit und trägt seinen Teil für die Energiewende bei.

energie3.jpg
© estations / stock.adobe.com

Der Siegeszug der E-Mobilität braucht ein dichtes Netz schneller Ladestationen. Die Meag Fachmarktzentren (FMZ) Ems Park in Leer/Niedersachsen und Freesen Center Neumünster/Schleswig-Holstein sind mit leistungsstarken Tesla Superchargern ausgerüstet worden. Am Standort des FMZ Freesen Center in Neumünster sind seit Anfang April insgesamt 20 Ladestationen der 250kW Supercharger in Betrieb genommen worden. Das FMZ Ems Park in Leer folgte Ende Mai mit 16 neuen Ladestationen der 250kW Supercharger.

Dr. Stefan Haas, Head of Real Estate Asset Management der Meag, sagt: „Wir danken TESLA für die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit und die planmäßige Eröffnung der Schnellladestationen. Damit stärken wir die Attraktivität der Fachmarktzentren für die Kunden und Gewerbetreibenden, ebnen der E-Mobilität den weiteren Weg und leisten damit mittelbar auch einen Beitrag zum Klimaschutz.“

Die Ausstattung von Fachmarktzentren mit Schnellladestationen gilt als wichtige Voraussetzung für die flächendeckende Umsetzung der E-Mobilität in Deutschland. So können während eines kurzen Einkaufsbummels ohne zusätzliche Wartezeiten die Batterien des elektrisch betriebenen Fahrzeugs aufgeladen werden. Die Individualmobilität gehört heute zu einer größten CO2 Emittenten in Deutschland. Die E-Mobilität in diesem Bereich leistet einen entscheidenden Beitrag zur Erreichung der nationalen Klimaziele und zur Eindämmung des Klimawandels. (aa)

 

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schließen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren