Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Ad

Aktien: Sechs Anzeichen für einen Bullenmarkt in der Endphase

Die Hausse am Aktienmarkt ist in ihr elftes Jahr eingetreten. Wie lange wird die Rallye noch anhalten? Es gib sechs verräterische Anzeichen für eine Abkühlung der Aktienmärkte. Erfahren Sie mehr.

Anzeige
| Märkte
twitterlinkedInXING

LRI Group bindet TAO Alternatives mit Liquid Alternatives Strategie an

LRI Group hat mit dem Fondsmanager TAO Alternatives eine Kooperation geschlossen und eine langjährig bewährte Liquid Alternatives-Investmentstrategie auf ihre Plattform geholt. Fondsmanager der TAO Alternatives- Strategie unter dem Dach der LRI Group sind Dr. Lukas Götz und Achim Motamedi.

tao_doppel_motamedi_gtz_quer_klein.jpg
Sie sind auf der Erfolgsstraße und haben gut lachen: Dr. Lukas Götz (links) und Mag. Achim Motamedi (rechts).
© IM

Der Name TAO leitet sich von ihrem Buch "The Art Of Alternative Investing" ab. Die Strategie mit einem Volumen von mehr als 250 Millionen Euro wird bereits seit 2007 von beiden gemanagt und im Rahmen der Opportunities Funds umgesetzt. Sie ist ab sofort sowohl als UCITS (ISIN: LU1301736242) als auch als Luxemburger Spezialfonds (ISIN: LU0858094823) für institutionelle Investoren zugänglich. Die CACEIS Bank Luxembourg Branch agiert als Zentralverwaltung und Verwahrstelle. (Anm.d.Red.: In der September-Ausgabe von INTITUTIONAL MONEY, die am 30.09.2017 erscheint, findet sich ein Bericht über die Strategie.)

Den richtigen Partner gefunden

„LRI Group ist für uns der richtige Partner, da die stabile operative Infrastruktur insbesondere auch im Bereich Risikomanagement eine optimale Basis für unsere Fondsmanagement Aktivitäten darstellen. Dies war von besonderer Bedeutung, da unsere Strategie im Hinblick auf die Diversifikation der Assets und dem Fokus auf Tail-Risiko-Kontrolle durch die Beimengung von Long Volatility Transaktionen nahezu einmalig im Markt ist,“ kommentieren Dr. Lukas Götz und Achim Motamedi, TAO Alternatives die Zusammenarbeit.

Michael Sanders (Bild links), Mitglied des Vorstandes der LRI Invest S.A. kommentiert: „Wir freuen uns sehr über die Anbindung der beiden erfahrenen Fondsmanager und die weitere Zusammenarbeit. Die hohe Nachfrage von Vermögensverwaltern, Versorgungswerken, Family Offices und Versicherungen zeigt, dass Liquid Alternatives eine attraktive Option für regulierte Investoren angesichts der mangelnden Liquidität und Transparenz klassischer Hedgefonds ist.“ 

Dr. Lukas Goetz war zuletzt Senior Portfolio Manager bei der UNIQA Capital Markets GmbH und managt seit vielen Jahren Absolute Return Portfolios. Nach dem Studium der Bank- und Finanzwirtschaft in Wien, schloss er am ICMA Centre der Henley Business School in England einen MSc in International Securities, Investment & Banking ab. Zusätzlich absolvierte er ein Doktorat in Finanzwirtschaft an der Technischen Universität Wien und ist zertifizierter Alternative Investment Analyst (CAIA). Als Gastlektor im Bereich Finance spezialisiert sich Dr. Goetz auf Portfoliomanagement, Derivate sowie die Zerlegung und Modellierung von Risikofaktoren. Seine Publikationen wurden in international renommierten Journalen wie dem European Journal of Finance und European Financial Management veröffentlicht.

Achim Motamedi war zuletzt Head of Tactical Asset Allocation bei der UNIQA Capital Markets GmbH, wo er mit seinem Team Absolute Return Portfolios managte. Seine Investmentprinzipien wurzeln, nach über zehnjähriger Erfahrung in der Finanzbranche, stark in praxisnahen Risikomanagement-Techniken. Er ist zertifizierter Wertpapier- und Derivatehändler (Wiener Börse Akademie), zertifizierter Finanzrisikomanager (FRM), aktives Mitglied in der Global Association of Risk Professionals (GARP) und zertifizierter Alternative Investment Analyst (CAIA). Sein Diplomstudium der Bank- und Finanzwirtschaft und sein Masterstudium an der Technischen Universität hat er in Wien abgeschlossen und er unterrichtet als nebenberuflicher Lektor im Bereich Finance.

Buch zur Strategie

In ihrem Buch "The Art of Alternative Investing" (ISBN 3200042087) widmen sich die Autoren dem Thema des Absolute Return Portfoliomanagements. Im Speziellen beschäftigt sich das Praxishandbuch mit der Erzielung langfristig unkorrelierter Renditen durch systematische und diskretionäre Handelsansätze. An der Schnittstelle zwischen Forschung und Praxis setzen sich die Inhalte des Buches mit dem relevanten Spektrum von Asset Pricing, Behavioral Finance, Statistik und wirtschaftlicher Analyse auseinander. (kb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren