Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Institutioneller will Volatilitätsprämien vereinnahmen!

Ad

Ein Großanleger tätigt über das Mandate-Tool eine Ausschreibung betreffend Vereinnahmung der Volatilitätsrisikoprämie. Mehr Informationen zum Mandat erhalten nur registrierte User. Mehr erfahren >>

Anzeige
| Märkte
twitterlinkedInXING

Institutioneller Vertrieb honovi INVEST gegründet

Die Vertriebs- und Wertpapierspezialisten Jörn Schiemann (47) und Christian Brockhoff (32) machen sich mit dem auf institutionelle Anleger ausgerichteten Fonds- und Finanzanlagenvertrieb „honovi INVEST“ selbständig. Damit ist ein weiterer Third Party Marketer im Geschäft.

schiemann_jrn_klein_quer.jpg
Jörn Schiemann (Bild), der gemeinsam mit Christian Brockhoff den institutionellen Vertrieb honovi INVEST startet.
© honovi INVEST

Mit ihrem Konzept schließen die beiden eine Beratungslücke im institutionellen Vertrieb für kleinere Fondsboutiquen, Asset Manager und Anbieter von B2B-Finanzprodukten, denen mangels Größe oder Bekanntheit bislang der Zugang zu einem schlagkräftigen Vertriebsnetzwerk im Bereich der Sparkassen, Volksbanken, Privatbanken und Vermögensverwalter gefehlt hat.

Absolute Return-Fonds und Anleihen zum Start im Fokus
Mit zusammen über 25 Jahren Berufserfahrung in führenden Positionen der deutschen und internationalen Banking- und Asset Management-Industrie – unter anderem bei der IKB, Morgan Stanley und Vontobel – wollen sich Jörn Schiemann und Christian Brockhoff zunächst vor allem auf die Themen Absolute Return-Fonds und Anleihen zur Finanzierung nachhaltiger Projekte und Geschäftsmodelle (ESG) konzentrieren und das Portfolio an interessanten Anlagealternativen langsam aufbauen.

Jörn Schiemann, Partner und Geschäftsführer der honovi INVEST, kommentiert: „Kleine Produktanbieter haben häufig große Schwierigkeiten im Vertrieb – trotz innovativer und erfolgreicher Anlagestrategien. Mit Hilfe unseres starken Vertriebsnetzwerks wollen wir ausgewählte Produktpartner in diesem Bereich unterstützen. Wir bauen dabei zudem auf eine hohe Produktkompetenz – als zentrale Schnittstelle zwischen Investoren und Produktanbietern liefern wir für beide Seiten Mehrwert.“

Kooperation mit dem Haftungsdach AHP Capital Management vereinbart
Hier wirkt unter anderem die Portfolio Advice GmbH um Fondsberater Sergej Crasovschi, dessen Absolute Return Multi Premium seit knapp drei Jahren in globale Risikoprämien investiert und nun auch von honovi INVEST vertrieben wird. Frank Ackermann, Geschäftsführer der AHP Capital Management GmbH, ergänzt: „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit honovi INVEST. Mit ihrer Produkt- und Vertriebsexpertise ergänzen Jörn Schiemann und Christian Brockhoff unser Netzwerk in idealer Weise. Wir wissen aus eigener Erfahrung um die großen Herausforderungen im Bereich des institutionellen Vertriebs für kleine oder unbekannte Produktanbieter, obwohl diese mit ihren innovativen Ansätzen im andauernden Niedrigzinsumfeld sowie der steigenden Bedeutung von Nachhaltigkeitskriterien im Investmentbereich eine zunehmend wichtige Rolle spielen. Wir glauben, dass honovi INVEST mit ihrem starken Netzwerk eine Brücke über den Graben zwischen Investoren und Produktanbietern bauen kann.“

Jörn Schiemann leitete vor der Gründung von honovi INVEST im Treasury der IKB Deutsche Industriebank das Team der Privatkunden und Retailprodukte zur Refinanzierung der Bank. In seiner Funktion baute er zudem den Vertrieb von IKB-Anleiheprodukten am deutschen Markt auf und akquirierte hier über sechs Jahre 1,3 Milliarden Euro Anlagevolumen. Weitere berufliche Stationen markierten Nomura und sieben Jahre Morgan Stanley in Frankfurt und London, wo er als Co-Head des deutschen Derivatevertriebs fungierte. Zuvor arbeitete Jörn Schiemann sieben Jahre als Fondsanalyst bei Skandia Investment Management.

Christian Brockhoff (Bild links) kommt von der Bank Vontobel Europe, wo er die letzten Jahre Derivate über verschiedene Assetklassen an ein breites Netzwerk von Investoren vertrieben hat. Zuvor war der Betriebswirt und Derivate-Spezialist bei der IKB in dem Team von Jörn Schiemann und kümmerte sich um den Ausbau des Vertriebsnetzes für Strukturierte Anleihen in Deutschland Österreich und Luxemburg. Christian Brockhoff startet seine Karriere 2012 bei der IKB im Bereich Corporate Finance. (kb)

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren