Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Institutioneller Investor sucht Manager für Best-of-Two-Strategie

Ad

Ein Großanleger tätigt über das Mandate-Tool eine Ausschreibung betreffend eine Best-of-Two-Strategie im Bereich Renten und Aktien. Mehr Informationen zum Mandat erhalten nur registrierte User. Mehr erfahren >>

Anzeige
| Märkte
twitterlinkedInXING

Scope-Analyse: Immo-Investitionen nahe Fünf-Jahres-Hoch

Offene Immobilien-Fonds zeigen sich nach wie vor hoch dynamisch und befinden sich in der Nähe eines Fün-Jahres-Hochs. Wie sich der Markt im Zwölf-Monats-Vergleich entwickelt hat, welche Art von Immo besonders und in welcher Weltregion gesucht wurde, erfahren Sie in der unten angeführten Bildgalerie.

Immobilien-Studie Deutschland
Die Ratingagentur Scope hat erfasst, wie und wohin sich der offenen Immobilienmarkt Deutschlands entwickelt hat. In der hier angeführten Bildergalerie haben wir die wichtigsten Trends, Veränderungen und Markt-Dominatoren zusammengefasst – einfach weiterklicken.
© Scope

Die Ratingagentur Scope hat die im Jahr 2018 getätigten Investitionen offener Immobilienpublikumsfonds analysiert. Mit einem Volumen von knapp acht Milliarden Euro liegen die getätigten Investitionen in der Nähe eines Fünf-Jahres-Hochs. Verwaltet werden die Assets über Portfolios, die überwiegend aus Gewerbeimmobilien bestehen.

Wenn Sie mehr zur geografischen und segmentarischen Ausrichtung der Investitionen wissen wollen, oder herausfinden wollen, wie sich der Markt detailliert über die vergangenen fünf Jahre entwickelt hat, und welche die aktivsten Immo-Fonds des Jahres waren, klicken Sie bitte entweder hier, oder einfach ins oben angeführte Bild. (hw)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen