Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Märkte
twitterlinkedInXING

Fünf Aktien, denen die Inflation egal ist

Diese Aktien besitzen einen inhärenten Inflationsschutz und sind gerade in Zeiten hoher Inflation einen näheren Blick wert - falls sie nicht schon Eingang ins Portfolio gefunden haben.

409234889
Nestlé: Der Schweizer Nahrungsmittelkonzern vertreibt nicht-zyklische Basiskonsumgüter. Die Nachfrage nach solchen Produkten ist auch bei steigenden Preisen stabil, weil Verbraucher sie benötigen und den Kauf nicht — wie zum Beispiel bei Elektronikgeräten — aufschieben können. Zwar ist eine Substitution durch günstigere Produkte möglich, der Effekt ist jedoch gering. Darüber hinaus kann Nestlé Preissteigerungen relativ schnell an die Verbraucher weitergeben und so den Inflations-Impact abmildern.
© Renan / stock.adobe.com

Die Preise steigen und steigen. Im März 2022 betrug die Inflation 7,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum und lag damit nochmals 2,2 Prozentpunkte über der Inflation im Februar (5,1 Prozent). Für 2022 prognostizieren sowohl der Sachverständigenrat als auch die Gemeinschaftsdiagnose steigende Verbraucherpreise von 6,1 Prozent. Gerade in unsicheren Zeiten sind Aktien für Investoren eine der besten Optionen. Welche fünf Titel besonders inflationsgeschützt sind, erläutert Andreas Fitzner, Portfoliomanager beim Vermögensverwalter Eyb & Wallwitz.

Ausbalanciert: Renditechancen und Robustheit
Jeder Anleger strebt danach, die richtige Balance zwischen Renditechancen und Robustheit gegen Risiken für sein Portfolio zu finden. Aktuell befinden wir uns in einer Umbruchphase, in der geopolitisch und wirtschaftlich einiges in Bewegung ist, sowie Preise und Zinsen stark steigen. In diesem Umfeld sind Aktien für Anleger derzeit eine gute Option — allen voran Aktien von Unternehmen, die gut gegen die steigende Inflation gerüstet sind.
Solche Unternehmen gibt es über verschiedene Branchen sowie Regionen hinweg. Fünf Werte stechen allerdings hier hinaus:

Was die Werte vereint?
Sie alle sind sogenannte Schumpeter-Monopolisten, die sich in eine führende Marktposition gebracht haben und deshalb erfahrungsgemäß über solche schwierigen Phasen hinweg langfristig gut performen. (kb)

 

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren