Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Märkte
twitterlinkedInXING

Erneuerbare Energien: Diese drei Trends sollten Institutionelle kennen

re:cap global investors nennt jene drei Entwicklungen, die Großanleger bei Erneuerbare-Energien-Investments berücksichtigen sollten.

Thomas Seibel, re:cap
Thomas Seibel, re:cap, sieht nachfolgende drei Megatrends im Bereich Erneuerbare Energien.
 
© recap

Erneuerbare Energien haben sich bei institutionellen Investoren inzwischen als wichtiger Portfolio-Baustein und darüber hinaus auch als wichtiger Wirtschaftszweig etabliert. Sie sind aber weiterhin eine Branche, die vom stetigen Wandel geprägt ist.

Für die kommenden Jahre sieht re:cap global investors-Geschäftsführer Thomas Seibel, drei Trends und Entwicklungen, die den Sektor weltweit prägen werden und Investoren darüber bei Schutz vor Marktverwerfungen bieten können.

Die drei Mega-Trends finden können Sie der Bildergalerie oben entnehmen. (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren