Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Märkte
twitterlinkedInXING

Die neue Weltwirtschaft – vermessen von Amundi

Wohin steuert die globale Wirtschaft? Die Prognosen laufen diametral auseinander, Pascal Blanqué, Group Chief Investment Officer bei Amundi, hat sich mit seinem Team aber zumindest daran gemacht, eine Art Landkarte mit vier Himmelsrichtungen zur Orientierung aufzuzeichnen.

kompass amundi
Die Vermessunge einer neuen Welt nach Amundie in vier Kapiteln –  für den ersten Teil, einfach weiterklicken ...
© gojda

Wenn man dieser Tage eine Gretchen-Frage stellen will, dann wahrscheinlich eine mit folgendem Wortlaut: "Wie hältst Du's mit der Weltwirtschaft?". Tatsächlich erscheinen die Variablen unendlich, die Aussichten reichen von absoluter Katastrophe bis hin zu einer rapiden Erholung bereits im nächsten Jahr.

Orientierungshilfe
Vor diesem Hintergrund hat sich Pascal Blanqué, Group Chief Investment Officer bei Amundi, mit seinem Team daran gemacht, eine Art Landkarte für die Entwicklung der globalen Wirtschaft und der damit verbundenen sozialen und finanztechnischen Implikationen zu entwerfen. Gemäß den vier Himmelsrichtungen gibt es vier große Trends, die unsere Zukunft bestimmen werden – die Vermessung haben wir in der oben angefügten Bildgalerie zusammengefasst. Also entweder hier oder direkt in das erste Bild oben klicken. (hw)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren