Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Märkte
twitterlinkedInXING

Aufwärts in Shanghai: Chinas Politbüro verspricht Konjunkturstützung

Chinas Führungsspitze hat am Freitag versprochen, die Konjunktur anzukurbeln und den schlimmsten Covid-Ausbruch in der Volksrepublik seit 2020 einzudämmen, der die Planerfüllung für das laufende Jahr in Frage stellt.

96463657
© vegafox.com / stock.adobe.com

“Wir sollten keine Zeit mit der Planung weiterer politischer Instrumente verschwenden und die Stärke der Anpassung zu gegebener Zeit erhöhen”, so das Politbüro der Kommunistischen Partei am Freitag laut einem Bericht über ein Führungstreffen im staatlichen TV-Sender CCT, wie Bloomberg News berichtet. Von der Covid-Zero-Politik, die die Wirtschaft durch Lockdowns derzeit stark belastet, werde jedoch nicht abgewichen.

Der Leitindex CSI 300 stieg nach Wiederaufnahme des Handels am Nachmittag auf ein Sitzungshoch und legte bis zu 2,4 Prozent zu. Der Offshore-Yuan drehte ins Plus und stieg um 0,5 Prozent auf 6,6258 je US-Dollar um 13:22 Uhr Ortszeit.

Das Politbüro unter der Leitung von Präsident Xi Jinping versprach, den Ausbau der Infrastruktur zu verstärken und den Wohnungsmarkt zu unterstützen, gemäß der Parteidevise “Häuser sind zum Wohnen da, nicht zur Spekulation”. Die Regierung werde sich bemühen, die Nachfrage nach qualitativ besseren Wohnungen zu befriedigen. (kb)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren