Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Zürcher Kantonalbank verstärkt Asset Management in Wien

weinmann_sabine_zkb-Österreich_2016.jpg

Sabine Weinmann

© ZKB

Die Zürcher Kantonalbank Österreich AG baut ihr Asset Management-Team am Standort Wien weiter aus. Mit Sabine Weinmann (33) erhält das Team von Vorstandsmitglied Christian Nemeth weitere Verstärkung. Die studierte Betriebswirtin ist seit 1. August bei der Zürcher  Kantonalbank Österreich beschäftigt und wechselte von Ariqon Asset Management in die Wiener Hegelgasse. Davor war die Wienerin beim Bankhaus Sal. Oppenheim tätig.

Laut Zürcher Kantonalbank zeige die Verpflichtung dieser erfahrenen Expertin sowie die Aufstockung des österreichischen Asset Management-Teams, welch "hohen Stellenwert der Bereich Vermögensverwaltung bei der Zürcher Kantonalbank Österreich AG einnimmt". (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren