Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

ZKB Österreich holte erfahrene Asset-Managerin

cova_silvia_zkb_neu_klein_portrait.jpg

Silvia Cova

© ZKB Österreich AG

Das Mitarbeiterwachstum der Zürcher Kantonalbank (ZKB) Österreich im Jahr 2019 fand kurz vor Jahreswechsel eine Fortsetzung: Nach mehreren Verstärkungen im Bereich Private Banking stieß mit Silvia Cova (52) eine erfahrene Asset-Managerin zur Privatbank.

Silvia Cova, CFA, verstärkt die Privatbank bereits seit Anfang November. Als Portfoliomanagerin am Standort Wien gestaltet sie die Asset Allocation mit und verwaltet aktiv individuelle Kundenmandate. Zu ihren Tätigkeiten gehört die akkurate Untersuchung der verschiedenen Wertpapiere, deren effektiver Einsatz in den unterschiedlichen Portfolios und die laufende Kontrolle der Ergebnisse.

„Die Zürcher Kantonalbank Österreich ist eine etablierte Finanzfirma mit ausgezeichnetem Ruf in der Branche. Das positive und dynamische Denken der Geschäftsführung, die Motivation der Mitarbeiter und die kurzen Entscheidungswege eines wachsenden, aber noch überschaubaren Unternehmens haben mich zu dieser neuen Herausforderung bewegt“, nennt Cova die Beweggründe ihrer Entscheidung. 

Karriere in Italien und Österreich​
Cova startete ihre Karriere 1994 in Italien als Assistant Fund Manager. Nach Karrierestationen bei ING Sviluppo Gestioni und BPVI Fondi kam sie im Jahr 2000 nach Wien zur BAWAG P.S.K. Dort war sie zunächst als Portfoliomanagerin in der Vermögensverwaltung tätig und wechselte 2003 in die konzerneigene Kapitalanlagegesellschaft. 2007 wurde ihr die Leitung des Dachfondsteams anvertraut. Nach der Übernahme der BAWAK P.S.K. Invest durch die Amundi Gruppe im Jahr 2015 war Cova für diese in gleicher Funktion tätig. Zuletzt war sie dort als Senior Sales Manager für die Betreuung von Third-Party-Kunden verantwortlich. (kb)

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren