Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Vontobel holt Simon Lue-Fong als Leiter der Fixed Income Boutique

lue-fong_simon_ex-pictet_2016.jpg

Simon Lue-Fong

© Pictet AM

Simon Lue-Fong ist seit Anfang Oktober Leiter der Fixed Income Boutique bei Vontobel Asset Management und Mitglied des Asset Management Executive Committee. Lue-Fong verfügt über 29 Jahre Erfahrung als aktiver Anleiheanleger. Bis 2018 war er verantwortlich für Pictets Emerging Markets Fixed-Income-Bereich, den er innerhalb von 13 Jahren von weniger als einer Milliarde US-Dollar auf 32 Milliaden US-Dollar aufbaute. In seinen früheren Portfoliomanagementpositionen deckte er Anlagen in den Bereichen globale Anleihen, Unternehmens- und Schwellenländeranleihen ab.

Boomende Boutique
Vontobels Fixed Income Boutique ist inzwischen auf ein Kundenvermögen von 25 Milliarden US-Dollar angewachsen. "Diese Ernennung ist ein Beispiel für unser Engagement bei der Einstellung von Spitzentalenten und der Entwicklung unserer Investmentkapazitäten. Simon Lue-Fong verfügt über eine Erfolgsgeschichte im Aufbau nachhaltig erfolgreicher Anlagebereiche. Er ist ein herausragender Anleger, der über große Erfahrung in der Betreuung verschiedenster Kundensegmente weltweit verfügt", sagt Axel Schwarzer, Head of Vontobel Asset Management.

Vontobels Anleihegeschäft wurde im Jahr 1988 gegründet und ist inzwischen auf über 50 Anlageexperten in London, Zürich, New York und Hongkong angewachsen. Das Geschäft umfasst TwentyFour Asset Management mit Sitz in London sowie die Fixed Income Boutique mit Sitz in Zürich und verwaltet Kundenvermögen von insgesamt 45 Milliarden US-Dollar. Von Europa aus wächst Vontobels Anleihegeschäft in Asien und Amerika, sowie im Segment Globale Banken. (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren