Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

VIG-Chefin tritt ab

vig_prof._elisabeth_stadler__c__ian_ehm_300dpi.jpg

Elisabeth Stadler

© Ian_Ehm/VIG

Elisabeth Stadler, Vorstandsvorsitzende des börsenotierten Versicherungskonzerns VIG, wird ihr Vorstandsmandat im kommenden Jahr nicht mehr verlängern. Das teilt das Unternehmen mit.

Stadler habe dem Aufsichtsratsvorsitzenden der Vienna Insurance Group AG Wiener Versicherung Gruppe am Montag mitgeteilt, dass sie nach siebeneinhalb Jahren als CEO nicht für eine Verlängerung ihres am 30. Juni 2023 auslaufenden Vertrags zur Verfügung steht. Grund ist das im Jahr 2021 erreichte Pensionsalter. Die studierte Versicherungsmathematikerin ist Jahrgang 1961. Stadler werde ihre Funktion bis zum Ende des laufenden Mandats wahrnehmen. Der Aufsichtsratsvorsitzende habe Stadler gebeten, nach Ablauf des Vorstandsmandats weiterhin der VIG-Gruppe, vor allem für Aufsichtsratsfunktionen, zur Verfügung zu stehen. 

Über eine Nachfolge teilt die VIG nichts mit. Stadlers Stellvertreter im Vorstand ist der 2021 zur VIG gestoßene ehemalige Finanzminister und vormalige Uniqa-Österreich-Chef Hartwig Löger. (eml)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schließen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren