Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

KanAm Grund: Verstärkung des institutionellen Fondsmanagements

jacob_pretzell_klein_portrait.jpg

Jacob Pretzell

© KanAm Grund Group

Mit Jacob Pretzell verstärkt die KanAm Grund Group ihr institutionelles Fondsgeschäft. Der 46-jährige Diplom-Kaufmann und Immobilienökonom (IREBS) ist seit Anfang Januar 2022 als Director im Bereich Fund Management tätig. Jacob Pretzell wird  Immobilienspezialfonds der KanAm Grund Group managen, insbesondere die Fonds mit Ausrichtung auf öffentliche Mieter in Deutschland bzw. Europa, sowie Fondsplanungen strategisch entwickeln und die operative Umsetzung der fondsrelevanten Maßnahmen verantworten.

Pretzell ist seit mehr als 15 Jahren in der Immobilienbranche tätig und verfügt über langjährige und umfangreiche Erfahrungen im Bereich Fund Management bei der Betreuung von Fonds und deren Anlegern, sowie beim Aufbau und der Strukturierung von Fonds für institutionelle Investoren. Des Weiteren arbeitete er im Bereich Asset und Property Management von Gewerbeimmobilien für internationale Investoren. Bevor Jacob Pretzell zur KanAm Grund Group kam, war er als Director Fund Management langjährig bei der GEG German Estate Group GmbH/DIC Asset AG und u.a. als Senior Asset Manager bei Mayfield Property GmbH tätig.

Für institutionelle Investoren bietet die Frankfurter KanAm Grund Group inzwischen neun Immobilien-Spezialfonds an und baut deren Portfolien kontinuierlich aus. Rund 81 Prozent der Immobilien-Assets liegen im institutionellen Bereich. Je nach Investorenstrategie bietet die KanAm Grund Group Investitionen vorwiegend in den Nutzungsarten Büro und Logistik in Deutschland, Europa und Nordamerika. Bei Immobilien-Spezialfonds für institutionelle Anleger können, je nach Wunsch und Ausrichtung der Investoren, auch die Risikoklassen Development und Value Add hinzukommen oder ausdrücklich gesucht werden.

Zu den Kunden dieser KanAm Grund Group-Fondsfamilie zählen unter anderem Banken mit ihren Depot A-Anlagen, Unternehmen und kirchliche Vermögen, Pensions- und Versorgungskassen sowie High-Networth Familienvermögen. (kb)

 

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren