Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Finanzmarkt-Ausblick 2020

Ad

Wie geht es 2020 weiter mit der Weltwirtschaft und was bedeutet der Führungswechsel an der EZB-Spitze für die europäische Geldpolitik? PIMCO-Chefökonom Joachim Fels erläutert im Video den Konjunkturausblick und die Schlussfolgerungen für die Asset-Allokation.

Anzeige
Advertisement
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Veränderung in der Geschäftsführung von Arts Asset Management

spitzer_helmut-_2019_klein_portrait.jpg

Helmut Spitzer

© ARTS Asset Management

Mit 1. September 2019 wurde die Geschäftsführung der ARTS Asset Management GmbH erweitert. Nach erfolgreicher Absolvierung des „fit&proper“-Tests der FMA wurden Gunther Pahl und Helmut Spitzer als Geschäftsführer der Gesellschaft bestellt. Die Geschäftsführung besteht somit aus Mag. Leo Willert, Mag. Thomas Rieß, Mag. Helmut Spitzer und Gunther Pahl. 

Helmut Spitzer ist seit Oktober 2015 für den Bereich Business Development verantwortlich sowie in leitenden Funktionen zur Unterstützung der Vertriebseinheiten und Mandatsgeber in Bezug auf die ARTS-Handelsstrategie tätig. Gunther Pahl (Bild rechts) ist seit 2004 in verschiedenen Positionen im Vertrieb der C-QUADRAT Gruppe tätig, und wurde mit Februar 2019 bei ARTS zum Head of Sales, Europe bestellt.

Leo Willert, CEO und Head of Trading ARTS Asset Management: „Helmut Spitzer und Gunther
Pahl verantworten die Ihnen zugeordneten Bereiche nun auch auf geschäftsführender Ebene.
Nachdem wir seit Herbst 2018 als eigene Marke auftreten, war diese Entscheidung der nächste logische Schritt nach der Neustrukturierung von ARTS. Ich bin überzeugt, dass die beiden Kollegen die Geschäftsführung hervorragend ergänzen.“ (kb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren