Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Union Investment: Bekannter Fondsmanager geht, wandert nach Malta aus

hilck_carsten_intrepid-investment_www.jpg

Carsten Hilck

© Union Investment

Jürgen Hackenberg ist neuer Fondsmanager des über 700 Millionen Euro schweren UniDeutschland. Bislang wurde der Fonds von Carsten Hilck verantwortet, der Union Investment nach mehr als 17 Jahren verlassen hat. Eine entsprechende Meldung des Branchendienstes Citywire Deutschland bestätigte ein Sprecher von Union Investment auf Anfrage.

Der neue Fondsmanager des UniDeutschland arbeitet bereits seit September 2006 im Aktien-Portfoliomanagement von Union Investment. Seit Oktober 2012 leitet Hackenberg die Abteilung Europäische Aktien und verantwortet den Bereich Small und Mid Caps. Darüber hinaus managt er den 1956 aufgelegten UniFonds.

Carsten Hilck soll auf Malta neuen Fonds verwalten
Hilck wechselt seinerseits zum in Malta ansässigen Asset Manager Intrepid Capital. Laut Citywire wird sich Hilck dort auf asiatische Frontier-Märkte konzentrieren. Demnach plane die Gesellschaft einen neuen asiatischen Frontier-Markets-Fonds aufzulegen. Dieser soll auch eine Vertriebszulassung in Deutschland erhalten. (cf/aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren