Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Ad

Integration von ESG-Kriterien bei Infrastruktur-Investitionen

Charles Dupont und Claire Smith, Schroders erläutern beim Investmentforum am Beispiel des US-amerikanischen Energieversorgers Pacific Gas & Electric Corporation die Integration von ESG Kriterien in den Investmentprozess. Erfahren Sie mehr!

Anzeige
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

Stuttgarter: Wolfgang Fischer geht, neue Zuständigkeiten im Vorstand

Aufgrund des Ruhestands von Finanzvorstand Dr. Wolfgang Fischer werden dessen Verantwortungsbereiche auf die restlichen Vorstandsmitglieder verteilt.

Vorstandsmitglieder der Unternehmen der Stuttgarter Versicherungsgruppe (v.l.: Martin Kübler, Ralf Berndt, Frank Karsten, Dr. Guido Bader):
Die Vorstandsmitglieder der Unternehmen der Stuttgarter Versicherungsgruppe (v.l.: Martin Kübler, Ralf Berndt, Frank Karsten, Dr. Guido Bader):

 
© Die Stuttgarter

Im Vorstand der Stuttgarter wurden per Jahresanfang die Zuständigkeiten neu verteilt. Auslöser war die Pensionierung von Finanzvorstand Dr. Wolfgang Fischer. Der stellvertretende Vorsitzende der Vorstände der Stuttgarter Versicherungsgruppe hat sich im Alter von 62 Jahren per 31. Dezember 2018 in den Ruhestand verabschiedet. Der promovierte Jurist war insgesamt 21 Jahre für Die Stuttgarter tätig. Zuletzt war er in seinem Vorstandsressort für Rechnungswesen, Recht und Steuern sowie Kapitalanlage und Immobilien verantwortlich.

Mit dem Ausscheiden Fischers geht sein Verantwortungsbereich an seine Vorstandskollegen Frank Karsten (Vorstandsvorsitzender) und Dr. Guido Bader über. Das Rechnungswesen sowie Recht und Steuern übernimmt Karsten zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben Betriebsorganisation, IT, Konzerncontrolling, Revision, Risikomanagement und Personal.

Bader verantwortet in seinem Ressort neben Mathematik und Kundenservice Leben nun auch die Kapitalanlage und Immobilien.

Ralf Berndt bleibt so wie bisher für die Bereiche Vertrieb und Marketing, Martin Kübler für Unfall/Schaden, Komposit und Rückversicherung zuständig. (aa)

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen