Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

State Street Global Advisors ernennt Head of Continental Europe

lagerwaard_gerben_state-street_2021_portrait.jpg

Gerben Lagerwaard

© State Street Global Advisors

State Street Global Advisors, der Vermögensverwaltungsbereich der State Street Corporation , hat Gerben Lagerwaard per sofort zum Head of Continental Europe der Global Institutional Group ernannt. Die Position mit Sitz in Amsterdam untersteht direkt Marie-Anne Heeren, Head of European Institutional Business. Über diese Beförderung informiert die Gesellschaft per Aussendung.

Lagerwaard kam 2012 zu State Street Global Advisors und übernahm 2018 die Verantwortung für das Firmengeschäft in den Benelux-Ländern. Derzeit ist er Leiter der niederländischen Niederlassung, eine Rolle, die er beibehalten wird. Vor seiner Tätigkeit bei State Street Global Advisors war Lagerwaard 15 Jahre lang auf der Vertriebsseite in den Niederlanden tätig, wo er sich auf die Vertriebsstrategie sowie das Kundenbeziehungsmanagement spezialisierte.

Neben der Beaufsichtigung aller Aktivitäten als Niederlassungsleiter im Amsterdamer Büro konzentrieren sich Lagerwaards erweiterte Verantwortlichkeiten in seiner neuen Rolle auf die Leitung der Geschäftsentwicklung und der Kundenbeziehungen in Kontinentaleuropa, wobei er eng mit den Geschäftsleitern in der Region zusammenarbeiten wird. (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren