Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Die Rolle von Real Estate Debt in einem Multi-Asset-Portfolio

Ad

Real Estate Debt hat sich zu einer etablierten Anlageklasse entwickelt. Wie kann die Assetklasse kann in der Spätphase des Marktzykluses vor Rückschlägen schützen und gleichzeitig eine Renditeprämie gegenüber Corporate Bonds mit vergleichbarem Rating bieten? Mehr dazu hier.

Anzeige
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Société Générale Securities Services ernennt neuen Geschäftsführer

sgss-ralf-brenner_s.jpg

Ralf Brenner

© SGSS

Der französische Finanzdienstleister Société Générale Securities Services (SGSS) hat Ralf Brenner zum weiteren Geschäftsführer der SGSS in München ernannt. Aus der bayerischen Hauptstadt heraus berichtet Brenner seit Anfang Februar an Pascal Jacquemin, dem CEO der SGSS, und ist zudem Mitglied der Geschäftsleitung der SGSS KVG in München.

Brenner, der seit 2007 bei der SGSS unter Vertrag steht, wird seine derzeitige Funktion als Head of Legal & Compliance beibehalten. Er kam im Jahr 2000 zur Gruppe und verfügt über mehr als 17 Jahre Erfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche. Brenner hat sich auf die Bereiche Recht, regulatorische Rahmenbedingungen, Compliance und Geldwäschebekämpfung spezialisiert. Er hat ein Jurastudium an der Ludwig-Maximilians-Universität in München absolviert. (cf)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen