Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Köpfe

| Köpfe
twitterlinkedInXING

Rupert Hengster wechselt in den Vorstand von Salesheads

Rupert Hengster (ex-EdRAM, Sal. Oppenheim) wechselt in den Vorstand von Salesheads

Rupert_HengsterDr. Rupert Hengster ist per 1. Januar 2015 in den Vorstand der Salesheads AG eingetreten. Der ehemalige Sprecher der Geschäftsführung von WestLB Asset Management, Sal. Oppenheim und Edmond de Rothschild Asset Management verstärkt das Salesheads-Führungsteam im institutionellen Geschäft.
 
Salesheads mit Sitz in Hamburg hat sich auf die Marketing- und Vertriebsberatung im Asset Management spezialisiert. Das von Achim Denkel, ehemaliger Geschäftsführer von maxpool, und Lars J. Loesch, langjähriger Kapitalmarktexperte bei verschiedenen internationalen Finanzinstituten, im Oktober 2014 gegründete Unternehmen unterstützt laut eigenen Angaben unabhängige, innovative Asset Manager in der Platzierung ihrer Anlagekonzepte bei Investoren in Deutschland und Österreich. Zu den ersten Salesheads-Kooperationspartnern gehören beispielsweise die unabhängigen Vermögensverwalter Gauly Dittrich Van De Weyer Asset Management, Inprimo Invest sowie RP Rheinische Portfolio Management.
 
Um sich insbesondere im Geschäft mit institutionellen Investoren professionell aufzustellen, wird Salesheads die damit zusammenhängenden Tätigkeiten in eine eigene Tochterfirma namens Dr. Hengster, Loesch & Kollegen GmbH mit Sitz in Frankfurt einbringen. (aa)
 
---
 
Weitere Meldungen:
 
Gauly | Dittrich | van de Weyer verstärkt Asset Management Team mit Norbert Enste und Dr. Rupert Hengster
 
Edmond de Rothschild: Top-Jurist Konstantin Mettenheimer folgt Rupert Hengster
 
 
 
twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren